Korntal-Münchingen Hotels - Hotel in Korntal-Münchingen günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 101,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 111,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,4 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,4 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 221,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 999,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 54,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 159,00 €

Römische Villa am Hofgut inmitten der abwechslungsreichen Landschaft von Korntal-Münchingen

Die in Baden-Württemberg gelegene Stadt Korntal-Münchingen wurde bereits im 13. Jahrhundert erstmals als Rittergut urkundlich erwähnt. Heute versprüht die Stadt Korntal, die 1975 mit der Gemeinde Münchingen zusammengelegt wurde, mit ihren Fachwerkhäusern, dem Rathaus und der Münchinger Johanneskirche einen ganz besonderen Charme. Besuchen Sie das alte Schloss in Münchingen, das als Kulisse für einen Märchenfilm dienen könnte.

Wunderschöne Landschaften mit dem Museumszug besichtigen

Eine Fahrt mit dem Museumszug Feuriger Elias der Strohgäubahn bringt Sie von Korntal bis nach Weissach. Während der 22 Kilometer langen Fahrt wird Ihnen eine abwechslungsreiche Landschaft mit vielen Kurven, Kehren, Steigungen und Gefällen geboten, die sich letztendlich in ein bewaldetes Gebiet verwandelt.

Auf dem Grünen Heiner, dem Hausberg von Korntal-Münchingen, befindet sich nicht nur die Windenergieanlage, die heute als Wahrzeichen der Stadt gilt. Hier finden Sie auch eine Aussichtsplattform, die Ihnen eine gute Sicht auf die umliegende Region bietet.

Am Hofgut Mauer liegt ein Grabungsschutzgebiet, auf dem sich die römische Villa Rusitca befindet. Die Villa ist seit dem 12. Jahrhundert im Besitz des Klosters Hirsau und wurde um 1600 um zwei Fachwerkhäuser erweitert.

Schwäbische Küche vom Feinsten

Das Restaurant Strohgau Hotel serviert köstliche schwäbische Gerichte in einer angenehmen Atmosphäre. Im Sommer kann auch auf der kleinen Terrasse des Lokals diniert werden. Die Preise liegen im mittleren Preissegment.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.