Schwieberdingen Hotels - Hotel in Schwieberdingen günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 21,0 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 118,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 221,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 101,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,6 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 999,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 80,00 €

Ein spannender Aufenthalt in der geschichtsträchtigen Stadt Schwieberdingen

Schwieberdingen ist eine Gemeinde in Baden-Württemberg, die auf eine interessante und bewegte Vergangenheit zurückblickt. Bereits in der Jungsteinzeit siedelten hier Menschen - doch vor allem die Franken, Alemannen und Menschen des Mittelalters hinterließen hier ihre Spuren, die es für Besucher zu entdecken gilt. Auch für Kulturinteressierte und Naturfreunde stehen in der grünen Gemeinde im Neckarbecken attraktive Freizeitangebote zur Auswahl.

So erreichen Sie Schwieberdingen

In nur etwa 25 Kilometern Entfernung befindet sich der Stuttgarter Flughafen, der in ca. 45 Minuten Fahrtzeit zu erreichen ist. Bahnreisende haben Anschluss an die Strohgäubahn sowie die Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart. Mit dem Auto gelangen Sie über die Bundesstraße 10 oder die A 81 nach Schwieberdingen.

Das sollten Sie sich unbedingt ansehen!

Die Burgruine Nippenburg wurde bereits 1160 erstmals urkundlich erwähnt. Die Höhenburg selbst ist zwar nur noch in Ruinen erhalten, allerdings bietet das Gelände aufgrund seiner erhöhten Lage einen beeindruckenden Überblick über die Region.

Das Herrenhaus nahe der Burg hingegen ist in einem perfekten Erhaltungszustand. Besonders interessant ist der dahinterliegende, über 200 Jahre alte englische Landschaftsgarten, der mit seinen Mammutbäumen und seltenen Pflanzenarten zum Flanieren und Verweilen einlädt.

Die kulturelle Vielfalt der Gemeinde kennenlernen

Das Ortsmuseum ist in einem eindrucksvollen Pfarrhaus aus dem 16. Jahrhundert untergebracht und stellt unter anderem altes Handwerkszeug, Exponate zur Geschichte des örtlichen Weinbaus sowie antikes Spielzeug aus. Im Hof kann zudem eine voll funktionstüchtige Schmiede besichtigt werden.

Die Georgskirche im Ortskern ist ein Prunkstück spätgotischer Architektur und daher auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Sakralgebäude wurde im 14. Jahrhundert als Wehrkirche errichtet und ist, abgesehen vom Turm, in ihrem Ursprungszustand erhalten.

Schlemmen in Schwieberdingen

In der Schwabenschmiede, die sich im Haus des DoblerGreen Hotels befindet, haben Sie die Möglichkeit, internationale Gerichte und schwäbische Spezialitäten wie Maultaschen oder Käsespätzle zu Preisen des mittleren Segments zu genießen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.