Gladbeck Hotels - Hotel in Gladbeck günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 10,5 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,0 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,4 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 189,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 63,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 53,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 63,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 118,00 €

Idyllisches Stadtbild in der ehemaligen Bergbaustadt Gladbeck

Gladbeck war früher als Bergbaustadt bekannt. Heute zeigt sich das Landschaftsbild mit begrünten Halden, Zechensiedlungen und Fördertürmen, die von der Stadtgeschichte und der Industriekultur zeugen. Das Wahrzeichen der Stadt ist das weitläufig angelegte Wasserschloss Wittringen, das man unbedingt gesehen haben sollte. Romantische Kaffeehäuser und gemütliche Biergärten laden nach einem ausgedehnten Stadtbummel zum Entspannen und sich Laben ein.

Zwischen Düsseldorf und Dortmund gelegen

Wer mit dem Flugzeug nach Gladbeck anreisen möchte, kommt mit den Flughäfen Düsseldorf und Dortmund am nächsten zur ehemaligen Bergbaustadt. Obwohl beide Flughäfen nur zwischen 50 und 55 Kilometer entfernt liegen, ist die öffentliche Anreise eher langwierig. Von Düsseldorf nach Gladbeck benötigt es mehrere Umstiege und etwa eineinhalb Stunden Fahrtzeit.

Sehenswerte Tour zum Wasserschloss

Das Schloss Wittringen wurde vermutlich im 13. Jahrhundert errichtet. Das Haus Wittringen, wie es auch gerne genannt wird, verfügt über eine besonders weitläufige Parkanlage.

Im Schloss ist auch das Museum der Stadt Gladbeck beheimatet. Hier kann eine umfangreiche Sammlung zur Stadtgeschichte besichtigt werden. Exponate aus den Bereichen Mineralogie, Geologie und Paläontologie werden im Stadtmuseum ebenfalls ausgestellt.

Feste soll man feiern wie sie fallen

Das gilt besonders für das Appeltatenfest, zu Deutsch auch Apfeltaschenfest genannt. Dieses findet immer am ersten Septemberwochenende statt. Im Rahmen dieser Feier wird auch die Appeltatenkönigin gekürt.

Ein spannendes Musik-Festival findet immer im Mai unter dem Titel Umsonst & Draussen statt.

Das Stadtfest Gladbeck Total ist eine tolle Gelegenheit, Menschen und Kultur der Region auf unterhaltsame Weise kennenzulernen.

Westfälische Küche in Gladbeck

Im Gasthof Bauer Wilm´s wird eine große Auswahl an westfälischen Speisen serviert. Das Lokal befindet sich inmitten des Wittringer Waldes und bietet mit seinem wunderschönen Fachwerkhaus eine besonders idyllische Atmosphäre. Die Schänke serviert Speis und Trank zu durchschnittlichen Preisen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.