Mülheim an der Ruhr Hotels - Hotel in Mülheim an der Ruhr günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 118,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 142,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
ab 45,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 96,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 355,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 72,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 79,00 €

Kleine, feine Kulturszene in Mülheim an der Ruhr

Echt Mölmsch heißt die regionale Bierspezialität der Stadt. Aber auch für die Galopprennbahn Raffelberg des Mülheimer Rennvereins ist die Region bekannt. Kultur wird in Mülheim an der Ruhr übrigens klein, dafür besonders professionell und abwechslungsreich gelebt. Künstler wie Christoph Schlingensief und Helge Schneider stammen aus der Stadt an der Ruhr.

Ideal per Flugzeug erreichbar

Der Mülheim Flughafen liegt weniger als fünf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Internationale Fluganbindungen gibt es über den Airport Düsseldorf, der in etwa 20 Autominuten zu erreichen ist. Vom Hauptbahnhof verkehren regionale Züge sowie auch einige IC/EC-Fernzüge. In Mülheim an der Ruhr können Sie rasch per Bus Ihre Ziele erreichen.

Mülheim und die Wikinger

Im Jahre 883 eroberten die Wikinger Duisburg, weshalb der ostfränkische Herzog Heinrich das Schloss Broich als militärische Befestigung errichten ließ. Dieses beeindruckende Bauwerk können Sie auch heute noch besichtigen.

In Zentrumsnähe finden Sie den Wasserbahnhof mit seiner allseits bekannten Blumenuhr. Ab hier bietet sich eine Erkundungstour der Ruhr flussaufwärts per Schiff an.

Kunst und Kultur in Mülheim an der Ruhr

Das Kunstmuseum Alte Post stellt das Zentrum des kulturellen Geschehens dar, das 1909 vom Mülheimer Mäzen, Kunstsammler und Heimatforscher Robert Rheinen gegründet wurde.

Das Theater an der Ruhr mit seinen überregional bekannten Stücken sollten Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen. Gegründet wurde es 1980. Es zählt mittlerweile zu den bedeutendsten Kultureinrichtungen der Stadt.

Hohe Qualität und deutsche Küche im stilvollen Restaurant

Das Restaurant Mausefalle bietet Ihnen gutbürgerliche Küche auf höchstem Niveau. Der Chefkoch legt größten Wert auf ausgewählte Zutaten. Zudem wird ein großes Sortiment an besonderen Bieren und hausgemachten Likören geboten. Es handelt sich hier um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.