Bochum Hotels - Hotel in Bochum günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 62,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 251,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 81,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 280,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 72,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,2 km
Die Stadt Bochum gilt als Zentrum des Mittleren Ruhrgebietes. In der Bochumer Innenstadt sorgen zahlreiche Hotels für einen erholsamen Kurzaufenthalt in der Stadt. Bei einem Bummel durch das Stadtzentrum, unweit der Bochumer Hotels, fällt vor dem Rathaus eine 15 000 Kilogramm schwere Stahlglocke ins Auge. Einst bestimmten Kohle und Stahl die Wirtschaft der Stadt.

Sind auch die Zechen stillgelegt, Bochum hält an seiner Bergbautradition fest. Ein Aufenthalt in einem Bochumer Hotel sollte zum Besuch des Deutschen Bergbaumuseums genutzt werden. Auf 12000 Quadratmetern Ausstellungsfläche bereichern ein interessanter Maschinenpark und ein informatives Anschauungsbergwerk jeden Aufenthalt in einem Bochumer Hotel.

Von den Bochumer Hotels gelangt man in wenigen Minuten zur Starlighthalle und kann eine glanzvolle Aufführung des Musicals „Starlight Express” miterleben. Wer in einem Bochumer Hotel übernachtet, hat auch die Möglichkeit, im Planetarium neue Erkenntnisse über die Himmelskörper zu gewinnen. Die Stadtbahnlinie U35 sowie fünf Straßenbahnlinien verbinden die Hotels in Bochum mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

So lohnt ein Abstecher nach Bochum-Dahlhausen. Auf einem stillgelegten Bahnhof lädt das Deutsche Eisenbahnmuseum, während einer Übernachtung in einem Bochumer Hotel, zu einem interessanten Besuch. Die Ausstellung zeigt mehr als 200 Exponate.

Wer ein Hotel in Bochum bucht, wird mit der „Kneipenmeile” des Ruhrgebietes konfrontiert. Mehr als 60 Bars und Kneipen laden zum Verweilen ein. Nahezu ausgebucht sind die Bochumer Hotels, wenn das „Festival Bochum Total" in den Sommermonaten 400 000 Musikbegeisterte in seinen Bann zieht.

In Bochum hat mit der Deutschen Annington Immobilien GmbH das größte Immobilienunternehmen unseres Landes seinen Sitz.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.