Hotels in Schermbeck günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 75,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 103,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,2 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 91,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,5 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,8 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,7 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,0 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,4 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,9 km
ab 119,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,1 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,2 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,5 km
ab 79,00 €

Schermbeck in der Euregio Rhein-Waal

Die Gemeinde Schermbeck liegt im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen und besteht aus acht Ortsteilen mit insgesamt rund 14.000 Einwohnern. Sie ist Teil des Naturparks Hohe Mark-Westmünsterland und umgeben von Wiesen, Wäldern und dem Naturschutzgebiet Loosen Berge. In Schermbeck selbst sind noch Reste der historischen Stadtmauer zu sehen und zwei Windmühlen grüßen aus vergangener Zeit.

Mit Bus und Pkw erreichbar

Die Gemeinde im Kreis Wesel wird von der Lippe und dem Wesel-Datteln-Kanal durchquert. Mit dem Pkw ist Schermbeck über die Europastraßen 35 und 31 sowie die B58 gut zu erreichen. Zum Bahnhof in Wesel verkehren zwei Schnellbuslinien sowie am Wochenende Busse im 30-Minuten-Takt in das acht Kilometer entfernte Dorsten.

Teufelsstein und Mühle

Im Weselerwald liegt mitten auf einer Wiese ein riesiger Findling, der sogenannte Teufelsstein, um den sich Sagen und Legenden ranken. Ein Besuch lohnt sich auf dem Wege zum Kloster im Dorf Marienthal.

Sehenswert ist die romantische Wassermühle Benninghoff am Ortseingang von Gahlen. Trotz ihrer über 500 Jahre ist das Mühlrad noch in Betrieb.

Kulturstiftung und Lokalkolorit

Die Kulturstiftung Schermbeck veranstaltet in der ehemaligen reformierten Kirche wechselnde Ausstellungen, Musikabende und Aufführungen.

In einem urigen Fachwerkhaus ist das Heimatmuseum der Gemeinde untergebracht. Das älteste Wohnhaus Schermbecks zeigt einen Hochzeitsboden aus Mosaiken und viel Wissenswertes zur Region.

Ländliche Wonne im Landgasthaus

Das Landhaus Wortelkamp liegt mitten im Grünen und bietet eine gehobene Küche in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Traditionelle Fleisch- und Fischgerichte sowie Flammkuchen in allen Variationen verwöhnen den Gaumen. Hervorzuheben ist auch die Terrasse mit Blick auf Wiesen und Wälder.