Waltrop Hotels - Hotel in Waltrop günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 122,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,1 km
ab 44,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,3 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,9 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,9 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,0 km
ab 62,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,0 km
ab 117,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 103,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,2 km
ab 96,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,4 km
ab 89,00 €

Malerische Fachwerkhäuser und das Kuriosum der Stadtteilung von Waltrop

Die im nördlichen Ruhrgebiet gelegene Stadt Waltrop gehört zum Bundesland Nordrhein-Westfalen und ist besonders wegen eines Kuriosums bekannt. Denn ein Teil der Provinzialstraße wird seitenweise auf zwei Städte aufgeteilt. Zum einen gehört sie zu Waltrop, zur anderen zu der Stadt Datteln. Auch innerhalb des Stadtgebietes sorgen mehrere Ortseingangs- und Ausgangsschilder nicht selten für Verwirrung unter den ortsunkundigen Menschen. Interessant ist auch, dass auf den beiden Straßenseiten der Provinzalstraße unterschiedliche telefonische Vorwahlen verwendet werden.

Mit dem Auto rasch in Waltrop

Der nächste Flughafen befindet sich in Dortmund, etwa 30 Autominuten von Waltrop entfernt. Sie können auch verschiedene Zugverbindungen nutzen, um in die Stadt zu reisen. Zudem ist Waltrop über die A2 gut an das Autobahnnetz angeschlossen.

Berühmt für die alten Fachwerkhäuser

In Waltrop können Sie ein wahrlich malerisches Ensemble an Fachwerkhäusern besichtigen. Dazu gehört auch das älteste Fachwerkhaus der Stadt, das auch unter dem Namen Tempel bekannt ist. Es wurde im Jahre 1576 errichtet.

Besuchen Sie auch die aus dem 9. Jahrhundert stammende Pfarrkirche St. Peter, die über einen 40 Meter hohen Kirchturm verfügt. Sie befindet sich inmitten der Altstadt und der Fachwerkhäuser.

Interessantes über das Schiffshebewerk erfahren

Das Schiffshebewerk Henrichenburg, das aus dem Jahr 1899 stammt, ist heute ein Museum, und erzählt viel Wissenswertes rund um die damalige Arbeit und das Werk.

Im Heimatmuseum Riphaushof wird die Geschichte der Stadt anhand zahlreicher Exponate recht anschaulich präsentiert.

Abwechslungsreich und exquisit speisen

Im Gasthaus Stromberg bietet Ihnen die Menükarte eine große Auswahl an regionalen Gerichten. Besonders zu empfehlen sind hier die Kürbiscremesuppe und der Rotbarsch auf Risotto. Entdecken Sie in diesem gut bürgerlichen Restaurant auch die exzellente Weinkarte. Das Restaurant gehört der gehobenen Preisklasse an.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.