Leverkusen Hotels - Hotel in Leverkusen günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,1 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 56,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 107,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 81,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,1 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 55,00 €

Mehr als nur Bayer: Leverkusen am Rhein

Leverkusen ist eine junge Stadt, die 1930 durch die Zusammenlegung der Orte Rheindorf, Steinbüchel, Schlebusch und Wiesdorf entstanden ist. Seit 1975 gehören auch Bergisch-Neukirchen, Opladen und Hitdorf dazu. Das wohl bekannteste Wahrzeichen von Leverkusen ist das Bayer-Kreuz, das mit einem Durchmesser von 51 Metern besonders in der Nacht weithin zu sehen ist. Die Verbundenheit der Stadt mit den Bayer-Werken zeigt sich auch in dieser Lichtanlage.

Auf nach Leverkusen!

Durch das Stadtgebiet führen die Bundesstraße 8 sowie die Autobahnen 1 und 3. Aus Richtung Düsseldorf führt die A59 nach Leverkusen. Im Süden der Stadt befindet sich ein Flughafen. Per Bahn erreichen Sie den Ort über die Bahnstrecken Köln-Duisburg und Gruiten-Köln-Deutz.

Moderne Kunst & vergangene Zeiten

Das malerische Schloss Morsbroich beherbergt ein 1951 eröffnetes Kunstmuseum. Hauptsächlich enthält die Sammlung moderne Kunst der Stilrichtungen Monochromie, Nouveau Réalisme, Op-Art und analytische Malerei.

Auf dem Gelände des Industriemuseums Freudenthaler Sensenhammer sind Teile einer Sensenfabrik aus dem 19. Jahrhundert erhalten und bieten Einblick in die industrielle Fertigung der damaligen Zeit.

Kulturelle Darbietungen mit vielen Facetten

Im Kulturzentrum Forum werden vielfältige Aufführungen dargeboten, die von Musiktheater über Schauspiel bis zu Konzerten reichen. Auch das weithin als Leverkusener Jazztage bekannte Musikfestival findet neben weiteren Aufführungsorten jährlich im Forum statt.

Das konzerneigene Bayer Erholungshaus dient mit rund 800 Sitzplätzen als Rahmen für Konzert- und Ballettvorführungen, die von der Kulturabteilung des Unternehmens organisiert werden.

Don Camillo ohne Peppone

Im argentinischen Steakhaus Don Camillo finden Sie zu moderaten Preisen die besten Steaks im weiten Umkreis. Das Fleisch wird aus Argentinien importiert und auf einem Holzkohlegrill gegart. Wer einmal hier gegessen hat, kommt gerne wieder.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.