Willich Hotels - Hotel in Willich günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 126,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 144,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,2 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 45,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 98,00 €

Willich - Kleinstadt im Herzen von Nordrhein-Westfalen

Die Stadt Willich liegt in Nordrhein-Westfalen und ist nur wenige Kilometer von Düsseldorf und Mönchengladbach entfernt. Zu den Highlights der Stadt gehören das beliebte Freizeitbad und die jährlichen Schlossfestspiele. Kunst- und Kulturliebhaber können ein vielfältiges Kunst- und Kulturprogramm genießen.

Auf dem schnellsten Weg nach Willich

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, können Sie Willich über die A 4, die A 52 und die A 57 erreichen. Im Ortsteil Anrath gibt es einen Bahnhof, der von Zügen aus Düsseldorf und Mönchengladbach angefahren wird. Der Flughafen Düsseldorf liegt etwa 20 Autominuten entfernt.

Mittelalterliche Bauwerke

Das Haus Broich ist ein ehemaliges Rittergut, das aus dem 13. Jahrhundert stammt und bis heute gut erhalten ist. Das eindrucksvolle Gebäude hat eine bewegte Geschichte mit zahlreichen Besitzerwechseln hinter sich. Heute ist es der Sitz eines erfolgreichen Investmentunternehmens.

Die großzügige Parkanlage des Schloss Neersen ist öffentlich zugängig und lädt zu entspannenden Spaziergängen ein. Die Schlossanlage selbst stammt aus dem 14. Jahrhundert und war im Mittelalter ein wichtiges politisches Zentrum.

Kunst und Nutzfahrzeuge

Das Nutzfahrzeugmuseum Willich stellt Fahrzeuge aus verschiedenen Epochen aus. Hier können Sie die wertvollen Oldtimer aus unmittelbarer Nähe bewundern und gleichzeitig Wissenswertes über die Entwicklung der Automobilindustrie erfahren. Das Museum befindet sich im Willicher Gewerbegebiet Stahlwerk Becker.

Kunstliebhaber werden in Willich ebenfalls fündig. Im Schloss Neersen finden wechselnde Ausstellungen mit den Werken unterschiedlicher Künstler statt. Sowohl regionale als auch überregionale Kunst aus den verschiedensten Epochen kann hier bewundert werden.

Regionale Fleischgerichte im Berderhof genießen

Das Restaurant Berderhof befindet sich in einem über 500 Jahre alten Bauernhof und bietet seinen Gästen ein uriges Ambiente sowie eine abwechslungsreiche Speisekarte. Das Restaurant legt großen Wert auf regionale Zutaten und serviert Ihnen typische Bratwurstvarianten der Region. Ein Hauptgang kostet im Berderhof zwischen 10 und 20 Euro.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.