Hotels in Weißenfels

Jetzt schnell & einfach buchen

Alle Hotels in Weißenfels und Umgebung - schon ab 60 €

Entfernung (Luftlinie)
  • 13,0 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,5 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,0 km
ab 100,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,4 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,2 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,6 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,8 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,5 km
ab 101,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,5 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 145,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,8 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 91,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,2 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,2 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,3 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,5 km
ab 64,00 €

Weißenfels - eine historisch geprägte Stadt an der Saale

Weißenfels an der Saale ist eine sehenswerte Stadt in Sachsen-Anhalt. Die vielfältige Museumslandschaft bietet Spannendes aus diversen Kultur- und Kunstepochen. Die breit gesäten historischen Sehenswürdigkeiten, wie der Bismarckturm oder die imposante Stadtkirche, locken jedes Jahr zahlreiche Touristen in die Stadt.

Die besten Anbindungen

Mit dem Auto können Sie über die Anschlussstelle der A 38 nach Weißenfels gelangen. Reisende mit der Bahn können die Stadt mit dem regulären Regionalverkehr aus Halle, Leipzig oder Dresden erreichen. Der Flughafen Leipzig/Halle liegt nur 45 Kilometer entfernt.

Sehenswerte Bauwerke in Weißenfels

Der 21 Meter hohe Bismarckturm steht inmitten eines idyllischen Naturareals, sodass Sie die Besichtigung direkt mit einem entspannenden Spaziergang verbinden können. Lange war der Turm für Besucher gesperrt - doch jetzt haben Sie wieder die Möglichkeit, den eindrucksvollen Ausblick über Weißenfels genießen zu können.

Die St. Marienkirche im Zentrum der Stadt können Sie auf keinen Fall verfehlen. Der spätgotische Bau erhebt sich imposant über die übrigen Bauwerke und hat auch im Inneren einiges zu bieten - beispielsweise steht hier eine Orgel aus dem 19. Jahrhundert.

Musik und Handwerk

Das Heinrich-Schütz-Haus in Weißenfels ist dem deutschen Komponisten Heinrich Schütz gewidmet. Das ehemalige Wohnhaus des Musikers ist heute nahezu im Originalzustand erhalten und gibt spannende Einblicke in sein Leben und Wirken. In der Komponierstube können Sie genau nachempfinden, wie er früher gearbeitet hat.

Im Schloss Neu-Augustusburg ist ein interessantes Schuhmuseum untergebracht. Die Entwicklung des Schuhhandwerks wird hier anhand anschaulicher Exponate erläutert. Außerdem können Sie in die geschichtlichen Hintergründe des Herzogtums Sachsen-Weißenfels eintauchen.

Regionale Küche im Jägerhof

Im Jägerhof legt man großen Wert auf regionale und frische Speisen. Das Restaurant bietet gemütliche Gasträume und kann mit günstigen bis moderaten Preisen überzeugen. Hier bekommen Sie beispielsweise frisch gefangenes Lachsforellenfilet aus einer Weißenfelser Fischerei.

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HOTEL DE und HOTEL DE Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ.