Troisdorf Hotels - Hotel in Troisdorf günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 6,8 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,9 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 133,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
ab 145,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
ab 71,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
ab 119,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 94,00 €

Zwischen Bonn und Köln - Troisdorf

Troisdorf liegt schon ein wenig im Schatten der Metropole Köln und der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn. Aber wenn Sie sich Zeit nehmen, die bezaubernde Stadt zu entdecken, werden Sie nicht enttäuscht sein, denn Troisdorf hat einiges zu bieten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und ein ganz besonderes Flair kennzeichnen die in harmonische Umgebung eingebettete Stadt.

Troisdorf - auf vielen Wegen bequem zu erreichen

Sie können Troisdorf mit dem Auto sehr bequem über die A3 und die A59 erreichen. Innerhalb der Stadt können Sie das Auto getrost stehen lassen, denn der öffentliche Nahverkehr ist sehr gut ausgebaut. Regionalzüge und S-Bahn-Linie verbinden die Stadt mit der Rheinmetropole Köln, auch der internationale Flughafen Köln-Bonn ist innerhalb weniger Minuten erreichbar.

Museen und historische Gemäuer - Sehenswertes in Troisdorf

Die Burg Wissem zählt zu den Wahrzeichen der Stadt. Sie kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, Anfänge der Anlage gehen bis in die Merowingerzeit zwischen 500 und 700 n. Chr. zurück. Die früher von Wassergräben umschlossene Wehranlage der Herren von Troisdorf beherbergt heute zahlreiche Museen.

Die interessante Stadt bietet eine facettenreiche Museenlandschaft. Das interessante Bilderbuchmuseum, das in der Burg Wissem untergebracht ist, stellt ein Unikat dar, denn es ist das einzige Museum seiner Art in ganz Europa.

Kunst und Kultur

Wenn Sie sich aufmachen, die Stadt zu erkunden, begleitet Sie künstlerische Atmosphäre auf Schritt und Tritt. Das Stadtbild ist geprägt von zahlreichen Skulpturen namenhafter Künstler, wie dem von Victor Bonato gestalteten Brunnen.

Der Veranstaltungskalender der Stadt ist gut gefüllt und ausgesprochen abwechslungsreich. Der Bogen spannt sich von Ausstellungen über Konzerte bis zu Märkten und Volksfesten. Hier ist für jeden Geschmack etwas Passendes zu finden.

Kulinarisches Highlight

Am Rand der Wahner Heide liegt das Forsthaus Telegraph, das als einziges Troisdorfer Restaurant bei Michelin zu finden ist. Genießen Sie die erstklassige Küche, die neben regionalen Gerichten wie dem Eifel-Kaninchen mit Dijon-Senf-Sauce und Selleriepüree auch mit internationalen Gerichten der höchsten Güteklasse punktet. Die Preise sind dem hohen Niveau durchaus angemessen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.