Hotels in Ravensburg günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 136,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 156,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 144,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,2 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 116,00 €

Bodenseenahes Ravensburg mit vielen mittelalterlichen Türmen

Die Stadt Ravensburg liegt unweit des Bodensees und ist besonders für ihre zahlreichen mittelalterlichen Tore und Türme bekannt. Auch die historische Stadtmauer ist teilweise noch erhalten. Besuchen sollten Sie unbedingt den Turm Mehlsack und den Blaserturm. Das aus dem 14. Jahrhundert errichtete Kästlingstor wurde im 19. Jahrhundert abgerissen, die Steine des Tores wurden allerdings für den Bau des Kirchturms der evangelischen Stadtkirche verwendet.

Flughafen Friedrichshafen in nächster Nähe

Die Stadt Ravensburg können Sie sehr gut mit dem Bus oder der Bahn erreichen. Nächstgelegener, etwa 15 Kilometer entfernter Airport ist der Flughafen Friedrichshafen. Den Flughafen Memmingen erreichen Sie in etwa einer Stunde Fahrtzeit. Mit dem Auto kommen Sie über die Bundesstraßen 30, 32 und 33 nach Ravensburg.

Eine Stadt mit Museumscharakter

Bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt ist ein Abstecher zum Marienplatz empfehlenswert. Hier finden sie zahlreiche Patrizierhäuser und kleinere Handwerks-Häuser.

Über der Stadt ragt ein wunderschönes Schlösschen empor, das zuvor als Veitsburg an diesem Platz residierte. Die Veitsburg diente um 1050 als Stammsitz der Welfen. Archäologische Funde belegen auch, dass an diesem Ort zu früheren Zeiten die Kelten siedelten.

Erfinder berühmter Spiele

Anlässlich des ehemaligen Verlagssitzes für Bücher und Spiele wurde das Museum Ravensburger eröffnet, das Ihnen Interessantes zu diesem Thema vermittelt.

Im Ravensburger Kunstmuseum können sie moderne Kunst in Form von Dauer- und Wechselausstellungen besichtigen. Zu finden ist das Museum in der Burgstraße.

Delikate regionale Küche genießen

Das Gasthaus Lumperhof ist die beste Adresse für all jene, die exquisite Küche auf höchstem Niveau präsentiert bekommen möchten. Regionale und frische Gerichte werden hier nach den feinsten Künsten der Küche zubereitet und serviert. Im Sommer verführt zudem das Gartenlokal in traumhafter Lage. Im Winter erwärmt der gemütliche Kachelofen die Gemüter und lässt die feine Küche des Chefkochs ganz besonders gut schmecken. Preislich orientiert sich dieses Lokal an gehobenen Kategorie-Standards.