Hotel Offenburg - Hotels in Offenburg günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 90,00 €

Offenburg - badische Gemütlichkeit zwischen Rhein und Reben

Offenburg in Baden-Württemberg liegt zu Füßen des Schwarzwaldes und nur 20 Kilometer von Straßburg entfernt. Das Rheintal mit dem mächtigen Strom trennt hier Baden vom Elsass. Die Stadt ist geprägt von barocken Bauwerken, prächtigen Kirchen und einer ausgezeichneten badischen Gastlichkeit.

ICE-Knotenpunkt und Ausgangspunkt für Schwarzwaldreisende

Der Bahnhof von Offenburg ist ein wichtiger ICE-Halt auf der Strecke zwischen Hamburg-Berlin und Basel. Es bestehen stündliche Verbindungen nach Köln, Frankfurt und eine direkte IC-Verbindung nach Stuttgart. Die Stadt ist zudem Ausgangspunkt der Schwarzwaldbahn nach Konstanz und der Europabahn nach Straßburg. In das Umland führen die Ortenau-S-Bahn sowie ein gut ausgebautes regionales und innerstädtisches Straßenverkehrsnetz. Mit dem Pkw erreichen Sie Offenbach über die A5.

Königshof, Ritterhaus und Salmen

Der geschichtsträchtige Ort bietet mit der in barocker Fassade errichteten Landvogtei, genannt Königshof, und dem historischen Rathaus sehenswerte Bauwerke. Der Salmen, Wiege der Demokratie in Baden, steht nur für Führungen zur Verfügung.

Das Ritterhaus wurde 1784 in klassizistischer Form erbaut und beherbergt heute ein Museum mit einem Bestand von 9.000 Exponaten.

Kapuzinerkloster und Kulturforum

Ältestes Gebäude der Stadt ist das ehemalige Kapuzinerkloster aus dem Mittelalter, in dem alljährlich im Sommer Freiluftkonzerte stattfinden.

In der wilhelminischen Kaserne hoch über der Stadt bietet das Kulturforum in der Reithalle Theaterdarbietungen und eine Städtische Galerie mit wechselnden Ausstellungen zu moderner und zeitgenössischer Kunst.

Badische Küche

Ein Genuss sind die badischen Riesling- und Burgunderweine, aber auch die ausgezeichnete Küche der Region hat einiges zu bieten. Gäste loben das Ferdinand in Offenburg-Bohlsbach für seine regionale Frischeküche mit modernen Kreationen zu gehobenen Preisen, die Sie in einem stilvollen und gemütlichen Ambiente genießen.