Northeim Hotels - Hotel in Northeim günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 136,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 171,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,5 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 136,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,2 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,5 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,6 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,0 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,0 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,1 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,7 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,8 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,2 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,2 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,4 km
ab 51,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,4 km
ab 51,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,4 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,5 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,6 km
ab 95,00 €

Northeim - eine niedersächsische Stadt mit großem historischen Erbe

Das niedersächsische Northeim begeistert mit vielen Fachwerkhäusern und weiteren historischen Gebäuden durch sein ganz besonderes Flair. Die Northeimer Seenplatte ist ein beliebtes Ausflugsziel. Hier können Sie sich in aller Ruhe vom Alltagsstress erholen oder verschiedenen Wassersportaktivitäten, wie Tauchen und Segeln, nachgehen.

Anreisemöglichkeiten mit dem PKW, Bahn und Flugzeug

Der Bahnhof von Northeim wird regelmäßig von der Hannöverschen Südbahn angefahren. Reisende mit dem PKW erreichen die Stadt über die A 7. Der Flughafen Hannover liegt 115 Kilometer nördlich von Northeim. Mit dem Auto können Sie diese Strecke innerhalb von etwas über einer Stunde zurücklegen.

Eindrucksvolle historische Bauwerke

In der Altstadt von Northeim erwarten Sie gut erhaltene Fachwerkhäuser, die aus dem 16. bis 18. Jahrhundert stammen. Darüber hinaus gibt es viele gotische Bauwerke, wie zum Beispiel die evangelische St.-Sixti-Kirche oder das ehemalige Hospital St. Spiritus.

Die Stadtmauer von Northeim ist in großen Teilen noch gut erhalten. Insgesamt können noch 880 Meter der ehemaligen Befestigungsanlage besichtigt werden. Ein besonderes Highlight ist der Brauereiturm. Hier sind sogar die Geschütznischen noch gut erkennbar.

Das Kulturangebot der Stadt

Im ehemaligen Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Northeim befindet sich das Theater der Nacht. Das bekannte Figurentheater wurde 2001 eröffnet und ist für seine detailgetreuen Aufführungen in der gesamten Region bekannt.

Im Heimatmuseum erfahren Sie nicht nur Wissenswertes über die Geschichte der Stadt, sondern können sich auch einen bedeutenden Münzfund der Stadt aus nächster Nähe ansehen. Das Museum ist in einem gotischen Gebäude in der Altstadt untergebracht.

Niedersächsische Gerichte im FREIgeist

Im Northeimer Restaurant FREIgeist bekommen Sie regionale Gerichte zu moderaten Preisen. Hier werden Ihnen Schweinemedaillons und Rumpsteaks nach niedersächsischer Art serviert. Die Wände des Restaurants sind bis zur Decke verglast, sodass Sie einen freien Blick auf die Natur haben.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.