Neuenburg am Rhein Hotels - Hotel in Neuenburg am Rhein günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 162,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 128,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 200,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 122,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 131,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 126,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 270,00 €

Neuenburg am Rhein - ein Juwel zwischen Schwarzwald und Vogesen

Im Jahr 2022 wird in Neuenburg am Rhein die Bundesgartenschau stattfinden. 2014 erfolgte der erste Spatenstich für die beginnenden Umbauarbeiten, doch bereits jetzt handelt es sich bei Neuenburg am Rhein um eine grüne Stadt, die viele schöne Erholungsorte zu bieten hat.

In Neuenburg am Rhein Entspannung und Erholung finden

Eines der schönsten Naherholungsgebiete ist der Wuhrlochpark. Entspannen Sie bei einer Partie Minigolf, im Freizeitsportzentrum oder am Rande des Wuhrloches.

Das Stadtmuseum befindet sich im Rathaus, welches selbst auf eine lange Geschichte zurückblickt. Zu den Exponaten gehört eine stadtgeschichtliche Sammlung. Dargestellt ist die Frühgeschichte der Region Neuenburg. Die Betreiber haben gleichzeitig die Bedeutung des Rheins für Neuenburg verdeutlicht.

Die katholische Liebfrauenkirche aus dem Jahre 1953 hatte bereits viele Vorgängerkirchen. Besuchen Sie das Gebäude im Rahmen einer Stadtführung oder eines Spaziergangs durch den Ort.

Unser kulinarischer Tipp für Sie

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch des Gasthofes Adler. Das Besondere ist der saisonale Bezug der Speisen. Die Betreiber passen die Speisekarte an die jeweiligen Produkte der Saison an, sodass die Frische gewährleistet ist. Die Preise sind moderat und somit ein weiterer Pluspunkt. Die Einrichtung des Gasthofes ist gemütlich und sorgt für eine angenehme Atmosphäre. So findet sich hier ein Ofen, der im Winter für eine angenehme Wärme sorgt.

""""
Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.