Neckargemünd Hotels - Hotel in Neckargemünd günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,1 km
ab 180,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,1 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 118,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 157,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 119,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 440,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 268,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 130,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 109,00 €

Neckargemünd - die Perle des Neckartals

Das beschauliche Städtchen liegt an der Mündung der Elsenz in den Neckar. Umgeben von dichten Wäldern erwartet Sie ein Stadkern mit prägenden Fachwerkbauten. Das harmonische Gesamtbild wird von zahlreichen Streuobstwiesen abgerundet, die im Frühling durch das milde Klima des Neckartals rund um die mittelalterlichen Gassen eindrucksvoll blühen.

Von Frankfurt in den Odenwald

Vom Frankfurter Flughafen erreichen Sie Neckargemünd mit dem Leihwagen in circa einer Stunde über die A5. Nur zwanzig zusätzliche Minuten müssen Sie einplanen, entscheiden Sie sich für die Anfahrt per ICE Frankfurt-Mannheim und weiter mit der S1 zum Neckargemünder Bahnhof.

Altstadt, Burg und ein Tor

Das 1771 erbaute Karlstor samt Torhäuschen ist noch vollständig erhalten. Wer die hübschen Bögen passiert, gelangt sogleich in die Altstadt Neckargemünds. Fachwerkhäuser und prächtige Sakralbauten laden zu einem kleinen Bummel ein.

Obwohl Burg Reichenstein heute eine Ruine ist, lohnt es sich, vom historischen Stadtzentrum aus einen Spaziergang hinauf zur ehemaligen Reichswehranlage zu unternehmen. Der Blick auf die Mündung der Elsenz und die mittelalterlichen Häuserzeilen ist fantastisch.

Kulturelle Sehenswürdigkeiten

Sowohl am Eingang zur Altstadt als auch in der nahen Bahnhofstraße passieren Sie sehenswerte Plastiken aus Edelstahl, die der renommierte Künstler Michael Hohnholz für Neckargemünd kreierte.

Das Museum im Alten Rathaus dokumentiert die Stadtgeschichte und beschreibt schwerpunktmäßig die frühere wirtschaftliche Sonderstellung der Schifffahrt in Neckargemünd, die über Generationen die Lebensgrundlage vieler Bewohner bildete.

Hochprozentiges aus der Region

In der Destillathek Selection Luqull werden edelste hochpreisige Schnäpse und Weinbrände zum sofortigen oder heimischen Genuss angeboten. Die Obstbauern rund um Neckargemünd liefern die Rohstoffe für die exquisiten Tropfen, die Sie auch bei den im integrierten Lokal regelmäßig durchgeführten Verkostungen probieren können.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.