Dossenheim Hotels - Hotel in Dossenheim günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 159,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 128,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 440,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 130,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 180,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 129,00 €

Dossenheim - hier treffen Moderne und Tradition aufeinander

Dossenheim liegt am Rande des wunderschönen Odenwaldes und ist von idyllischen Weinbergen umgeben. Heimatliches Brauchtum wird in dieser Stadt großgeschrieben. Zahlreiche Volksfeste schaffen eine gelungene Verbindung aus Tradition und Moderne. Daneben bietet die Stadt ein umfangreiches Sport- und Freizeitprogramm.

Anfahrt

Mit dem Auto erreichen Sie Dossenheim über die A 5 oder die B 3. Durch die Oberrheinische Eisenbahn ist die Stadt im 10-Minuten-Takt an Mannheim, Heidelberg und Weinheim angeschlossen. Der Flughafen Mannheim liegt nur knapp 17 Autominuten entfernt.

Ein Blick in die Vergangenheit

Die Ruine Schauenburg ist auf einem Berg oberhalb der Stadt gelegen. Sie diente einst als Sitz des Adelsgeschlechtes von Schauenburg. Sie wurde im frühen 12. Jahrhundert erbaut. Heute sind noch die Grundmauern und eine ehemalige Zwingeranlage erhalten.

Unweit von Dossenheim, im Nordosten der Stadt, liegt die Dossenheimer Klause. Dabei handelt es sich um eine kleine frei zugängliche Höhle, die von einem Einsiedler bewohnt wurde. Abenteurer können selbst hineinklettern.

Heimatkunde und regionale Kunst

Im Rathaus ist das Heimatmuseum der Stadt untergebracht. Hier werden Exponate aus der Frühgeschichte ausgestellt. Darüber hinaus können Sie etwas über die Arbeitsbedingungen im ehemaligen Steinbrecherdorf Dossenheim und die Entstehung der Schauenburg lernen.

Die Kommission Kunst ist ein unabhängiges Gremium, das in regelmäßigen Abständen Ausstellungen verschiedener Künstler organisiert. Dabei sollen vor allem Künstler aus der Region gefördert werden. Den aktuellen Veranstaltungskalender können Sie auf der Webseite einsehen.

Regionale Spezialitäten in gemütlichem Ambiente

Das Gasthaus Zur Schauenburg bietet Ihnen ein uriges Ambiente und eine üppige Speisekarte. Hier können Sie internationale Köstlichkeiten, aber auch regionale Spezialitäten, wie zum Beispiel die Dossenheimer Kartoffelpfanne, genießen. Das Preisniveau liegt im mittleren Bereich.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.