Bad Soden am Taunus Hotels - Hotel in Bad Soden am Taunus günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 146,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 142,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 175,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 91,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 137,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 280,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 265,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 77,00 €

Klassischer Kurort mitten im Leben: Bad Soden am Taunus

Bad Soden am Taunus lebt nicht nur von seinem Charme als klassischer Kurort, aufgrund seiner unmittelbaren Nähe zu Frankfurt versprüht Bad Soden auch lebendiges Kleinstadtflair. Hinzu kommt die landschaftlich reizvolle Lage an den Südhängen des Hochtaunus, welche für ein stetig gutes Klima sorgt.

Sehenswerte Kulturstätten in Bad Soden am Taunus

Da Bad Soden am Taunus bis heute ein Kurort ist, lassen sich viele der Sehenswürdigkeiten nicht nur besichtigen, sondern auch nutzen - wie etwa das Medico Palais am Fuße des Burgberges. Es war früher das größte Inhalatorium Europas und beherbergt ein Inhalatorium und ein Sauerstoff Center.

Demgegenüber ist das Badehaus im Alten Kurpark aus dem Jahre 1871 heute ein Museum für Stadtgeschichte. In der dortigen Stadtgalerie finden regelmäßig Kunstausstellungen statt.

Ein Baudenkmal neueren Datums ist das Hundertwasserhaus. Es wurde 1990 errichtet und bildet mit dem Haus Bockenheim, welches 1772 das erste Kurhaus in Bad Soden überhaupt war, ein bauliches Ensemble.

Dinner in Mendelssohns Wohnhaus

Kurorte beziehen ihren Charme nicht zuletzt von Künstlern, die dort geweilt haben. Das italienische Restaurant Casa Mendelssohn befindet sich in dem Haus, in welchem der gleichnamige Komponist zwischen 1844 und 1847 lebte. Die Hauptgerichte des Restaurants bewegen sich preislich zwischen 18 und 25 Euro.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.