Schwäbisch Hall Hotels - Hotel in Schwäbisch Hall günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,4 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,5 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,3 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 136,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,3 km
ab 167,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,8 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,9 km
ab 121,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,0 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,9 km
ab 139,00 €

Romantik pur in der Festspielstadt Schwäbisch Hall genießen

Die idyllisch im Kochertal gelegene alte Reichsstadt Schwäbisch Hall ist weithin bekannt für ihre gut erhaltene Altstadt mit einzigartigen Fachwerkhäusern. Hier erleben Sie die künstlerisch anspruchsvollen Freilicht-Festspiele sowie die reizvolle Umgebung im schwäbisch-fränkischen Waldgebirge. Die rund 37.500 Einwohner zählende Stadt liegt im Nordosten Baden-Württembergs, etwa 60 km nordöstlich der Landeshauptstadt Stuttgart.

Aus jeder Richtung gut erreichbar

Mit dem Auto erreichen Sie Schwäbisch Hall bequem über die A 6 Heilbronn-Nürnberg, die B14 (Stuttgart-Nürnberg) und die B 19 (Ulm-Würzburg). Am Stadtbahnhof bzw. am Bahnhof Hessental verkehren Regionalzüge in Richtung Waiblingen, Crailsheim und Heilbronn. Der im Stadtgebiet liegende Verkehrslandeplatz Adolf-Würth-Airport ermöglicht Flugverkehr mit Privatflugzeugen und Helikoptern.

Historische Bauwerke in Schwäbisch Hall

Das Wahrzeichen Schwäbisch Halls ist die Stadtpfarrkirche St. Michael, eine gotische Hallenkirche mit imposanter Freitreppe.

Die historische Altstadt mit einer Vielzahl an sorgfältig restaurierten Fachwerkhäusern ist ein Musterbeispiel mittelalterlichen Städtebaus. Das Clausnitzerhaus und der Münzmeisterturm bieten Ihnen einzigartige architektonische Highlights.

Auch das historische Rathaus im Barockstil aus dem Jahre 1735 sollten Sie kennenlernen.

Anspruchsvolle Theaterkultur und einzigartige Kunstsammlungen

Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall bieten jährlich im Sommer anspruchsvolle Inszenierungen klassischer und zeitgenössischer Theaterkunst auf der eindrucksvollen Freitreppe vor St. Michael.

Im Haller Globe Theater, einem modernen Rundbau auf der Kocherinsel Unterwöhrd, können Sie Veranstaltungen der Freilichtspiele und zahlreiche weitere Kulturveranstaltungen erleben.

Die Kunsthalle Würth bietet mit wechselnden Ausstellungen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten ein Musterbeispiel zeitgemäßer Museumskultur in modernem Rahmen.

Gastronomie im Hotel Adelshof

Das Restaurant San Michele im Hotel Der Adelshof am Markt bietet Ihnen eine exklusive, mediterran inspirierte Frischeküche im gehobenen Preisniveau. Der ehemalige mittelalterliche Herrschaftssitz ist im französischen Barockstil eingerichtet und überzeugt mit einem einzigartigen Ambiente.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.