Hotel Oberschleißheim - Hotels in Oberschleißheim günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 164,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 179,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 235,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 255,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 102,00 €

Oberschleißheim - drei Schlösser, eine Flugwerft und facettenreiche Museen

Vor den Toren der bayerischen Metropole München liegt die beschauliche Gemeinde Oberschleißheim. Hauptsächlich wird das Ortsbild durch die monumentale Schlossanlage mit dem im barocken Stil angelegten Schlosspark geprägt. Auch der Flugplatz aus dem Jahr 1912 lockt mit seiner sehenswerten Ausstellung zahlreiche Besucher an.

Komfortable Anreise

Vom Flughafen München in ca. 24 km Entfernung gelangen Sie nach einer Fahrt von etwa 20 Minuten nach Oberschleißheim. Mit dem Auto fahren Sie über die Autobahnen 9, 92 und 99 sowie die Bundesstraßen 13 und 471 in den Ort. Die S-Bahn-Linie 1 verbindet die Gemeinde mit der Großstadt München.

Die Unvollendete: Schlossanlage Schleißheim

Das Alte Schloss wurde im 17. Jahrhundert auf den Grundmauern eines Herrenhauses aus der Zeit um 1598 errichtet. Es beherbergt als Zweigstelle des Bayerischen Nationalmuseums eine Ökumenische Ausstellung sowie eine Sammlung zur Landeskunde von Ost- und Westpreußen.

Im eindrucksvollen Neuen Schloss aus dem 18. Jahrhundert ist die Barockgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen untergebracht.

Schloss Lustheim liegt am östlichen Rand des weitläufigen Schlossparks und wurde Ende des 17. Jahrhunderts erbaut.

Faszinierende Ausstellungen

Auf dem Gelände der historischen Flugwerft befindet sich das Museum für Luft- und Raumfahrt als Nebenstelle des Deutschen Museums. Besonders interessant ist die einsehbare Restaurierungswerkstatt.

Die Meißener-Porzellan-Sammlung im Schloss Lustheim zählt zu den weltweit größten Sammlungen von Meißener Porzellan aus dem 18. Jahrhundert.

Kreative Küche im Restaurant Kurfürst am Schlosspark

Im Restaurant Kurfürst am Schlosspark genießen Sie zu moderaten Preisen frisch zubereitete Spezialitäten aus regionalen Produkten. Wir empfehlen delikate Gerichte wie Hirschgulasch in Burgundersoße mit Semmelknödeln oder Zwiebelrostbraten mit Röstkartoffeln.