Hotels in Kaufbeuren günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 85,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 89,00 €

Kaufbeuren - das Allgäu von seiner besten Seite erleben

Das im südlichen Allgäu gelegene Kaufbeuren ist eine kreisfreie Stadt mit etwas mehr als 40.000 Einwohnern. Mit ihrer mittelalterlichen Architektur und einer vielfältigen Museumslandschaft bietet Ihnen die an der Wertach gelegene Kulturmetropole ideale Voraussetzungen für einen kurzweiligen Aufenthalt.

Wie Sie in die Stadt gelangen

Mit dem Auto können Sie Kaufbeuren über die B12 oder die durch das Stadtgebiet verlaufende B16 ansteuern. Da es sich beim Bahnhof um eine ICE-Haltestelle handelt, lässt sich die Stadt ebenso bequem mit der Bahn erreichen.

Historische Gebäude in Kaufbeuren besichtigen

Das bekannteste Wahrzeichen Kaufbeurens ist der zu Beginn des 14. Jahrhunderts erbaute Fünfknopfturm. Er ist ein Teil der gut erhaltenen Stadtmauer und diente während des Mittelalters als Sitz der städtischen Brandwache.

Bei der gegen Ende des 12. Jahrhunderts fertiggestellten St.-Dominikus-Kirche handelt es sich um das älteste und größte Gotteshaus Kaufbeurens. Darüber hinaus können Sie Ihren Aufenthalt in der Stadt nutzen, um die St.-Blasius-Kirche, die Stadtpfarrkirche St. Martin und die Dreifaltigkeitskirche zu besichtigen.

Eishockey-Hochburg Kaufbeuren

Als Eishockey-Fan werden Sie in Kaufbeuren voll auf Ihre Kosten kommen. Mit dem ESV Kaufbeuren beheimatet die Stadt eines der erfolgreichsten deutschen Eishockey-Teams der 1990er Jahre. Die Heimspiele des Clubs werden in der frisch renovierten Sparkassen-Arena ausgetragen.

Im Feuerwehrmuseum erfahren Sie alles über die Geschichte der deutschen Feuerwehr. In einer interessanten Ausstellung wird auf anschauliche Weise erläutert, auf welche Weise zu früheren Zeiten Brände bekämpft wurden. Darüber hinaus können Sie in dem Museum in der Vergangenheit benutzte Ausrüstungsgegenstände und Uniformen bestaunen.

Schlemmen im Adlerkeller

Wenn Sie die Vorzüge der einheimischen Küche genießen möchten, empfiehlt sich ein Besuch des Adlerkellers. Neben einem urigen Ambiente weiß das Restaurant durch einen gemütlichen Romantik-Biergarten und Spezialitäten wie Filetsteaks vom Rind zu begeistern, die zu moderaten Preisen angeboten werden.