Iserlohn Hotels - Hotel in Iserlohn günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 175,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,2 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 180,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,2 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,3 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,4 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,2 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 130,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,8 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,8 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,3 km
ab 79,00 €

Urlaub in der Sauerlandmetropole Iserlohn

Bei dem 100.000 Einwohner zählenden Iserlohn handelt es sich um die größte Stadt des Sauerlandes. Mit ihrer vielfältigen Kulturlandschaft bietet Ihnen die Eishockey-Hochburg ideale Voraussetzungen für einen interessanten Wochenendausflug. Im 19. Jahrhundert gelang es der Stadt durch die hier ansässige Metallindustrie einen rasanten wirtschaftlichen Aufstieg zu vollziehen. Mittlerweile ist die wirtschaftliche Landschaft Iserlohns überwiegend von Dienstleistungsunternehmen und Chemiebetrieben geprägt.

Wie Sie am schnellsten nach Iserlohn gelangen

Mit dem Auto können Sie die Stadt im Sauerland am einfachsten über die A 46 oder die B 7 erreichen. Wenn Sie mit der Bahn anreisen möchten, empfiehlt es sich, entweder die Ardey-Bahn oder die Ruhr-Sieg-Strecke zu nehmen. Vom Flughafen Dortmund gelangen Sie innerhalb von knapp 30 Autominuten nach Iserlohn.

Sehenswertes zur Geschichte Iserlohns

Das Stadtmuseum bietet Ihnen einen hervorragenden Überblick über die Geschichte Iserlohns. Die gezeigten Ausstellungen dokumentieren die geologische Entstehung der Region und zeigen die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt im Laufe der Jahrhunderte.

Beim in der Stadt beheimateten Höhlenmuseum handelt es sich um das größte Höhlenmuseum Deutschlands. In verschiedenen Ausstellungen wird das Thema Höhle auf anschauliche Weise aus den verschiedensten Blickwinkeln beleuchtet.

Eishockey und Jazz im Sauerland

Wenn Sie die energiegeladene Atmosphäre eines Eishockeyspiels erleben möchten, sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, ein Heimspiel der Iserlohn Roosters zu besuchen. Der Verein stieg im Jahre 2000 in die DEL auf und konnte sich seitdem erfolgreich in der höchsten deutschen Spielklasse behaupten.

Der im Jahre 1952 gegründete Jazzclub Henkelmann zählt zu ältesten privaten Jazzclubs des Landes. Neben der Bigband des Westdeutschen Rundfunks treten hier auch regelmäßig kleine und größere Stars der internationalen Jazz-Szene auf.

Zu Besuch im Jagdhaus Kühl

Wenn Sie in Iserlohn richtig gut essen gehen möchten, empfiehlt sich ein Besuch des Jagdhaus Kühl. Das im mittleren Preissegment angesiedelte Restaurant weiß in erste Linie durch seine hervorragend zubereiteten Fleischgerichte zu überzeugen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.