Hotels in Geesthacht günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,5 km
ab 75,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,7 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,4 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,4 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,5 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,8 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,8 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,2 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,7 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 147,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,1 km
ab 170,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,8 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,5 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,5 km
ab 237,00 €

Geesthacht - Industriestandort vor den Toren Hamburgs

Im Dreiländereck Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen liegend, zählt Geesthacht zur Metropolregion Hamburg. Die Stadt befindet sich direkt am Elbufer und ist der größte Nuklear- und Energiestandort Norddeutschlands. Mit dem Helmholtz-Zentrum für Küsten- und Materialforschung sowie weiteren Industrie- und Dienstleistungsunternehmen ist die größte Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg eine vermögende Gemeinde, die viel zu bieten hat.

Gute Erreichbarkeit

Mit der Hamburger Innenstadt ist Geesthacht direkt durch die Schnellbuslinie 31 verbunden. Der Hamburger Stadtteil Bergedof grenzt an das Geesthachter Stadtgebiet, von der dortigen S-Bahn-Station aus verkehren Busse nach Geesthacht. Mit dem Pkw erreichen Sie die Stadt über die A25 von Hamburg und über die B404 von Süden kommend. Gemütlich ist eine Fahrt von Geesthacht nach Bergedorf mit der Museumseisenbahn. Geesthacht besitzt zudem einen Hafen.

Museales, Historisches und Architektonisches

Technikbegeisterte wird sicher die Große Schleuse auf der Elbe interessieren.

Historisch Interessierte lockt das Krügersche Haus mit dem GeesthachtMuseum oder ein Besuch im nahe gelegenen Reinbeker Schloss.

Theater, Kino und Musik

Das Kleine Theater Schillerstraße ist das kulturelle Kleinod der Stadt. Hier sind sowohl klassische Theaterstücke als auch moderne Kinofilme zu sehen. Auf der Studiobühne finden außerdem Kabarett, Chansons und Jazzabende statt.

Traditionell speisen in gemütlicher Atmosphäre

Wer die bodenständige deutsche Küche liebt, ist im Forsthaus Grüner Jäger richtig. Die Spezialität des Hauses sind Wildgerichte, aber auch frischer Fisch wird hier gekonnt zubereitet. Das urige Ambiente des historischen Gasthauses, das freundliche Personal und die nicht zu hohen Preise tragen zudem zum Wohlbefinden bei.