Hotels in Borken günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 79,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 103,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,8 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,8 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,0 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,1 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,1 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,2 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,4 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,4 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,5 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,6 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,6 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,2 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,3 km
ab 45,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,7 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,8 km
ab 122,00 €

Borken - eine münsterländische Kleinstadt mit mittelalterlichem Flair

Borken ist eine gemütliche Kreisstadt mitten im Münsterland. Die landschaftlich reizvolle Gegend können Sie am besten auf dem Fahrrad, zum Beispiel auf dem Bocholter Aa-Radweg, erkunden. Der Freizeitpark Pröbsting bietet hingegen viele Wanderwege, auf denen Sie Flora und Fauna näher kennenlernen können.

So gelangen Sie nach Borken

Borken liegt an der Bahnstrecke Winterswijk-Gelsenkirchen-Bismarck. Der Bahnhof wird im Stundentakt bedient. Mit dem Auto können Sie über die A 3 und die A 31 in die Stadt gelangen. Der Flughafen Düsseldorf liegt etwa 80 Kilometer entfernt. Sie können ihn in knapp einer Stunde Autofahrt erreichen.

Mittelalterliche Bauwerke in Borken

Die mittelalterliche Stadtbefestigung ist noch in Teilen erhalten. Sie können zum Beispiel die fünf Türme besichtigen. Ein besonderes Highlight ist der Windmühlenturm, der aus dem 16. Jahrhundert stammt und später zu einer Windmühle umfunktioniert wurde.

Die Propsteikirche St. Remigius ist die älteste Kirche der Stadt. Der Vorgänger des heutigen Backsteinbaus wurde bereits vor 800 erstmals als Holzkirche errichtet. Im Inneren können Sie das Borkener Gabelkruzifix besichtigen, das aus dem frühen 14. Jahrhundert stammt.

 

Das Borkener Kulturprogramm

Im Stadtmuseum erfahren Sie mehr über die Entstehungsgeschichte von Borken. Gleichzeitig gibt es wechselnde Ausstellungen zur zeitgenössischen Kunst und regelmäßige Begleitveranstaltungen, wie zum Beispiel Lesungen und Vorträge.

Die Kulturgemeinde richtet kulturelle Veranstaltungen in der Stadthalle aus. Das Programm umfasst Konzerte von internationalen Künstlern, verschiedene Theateraufführungen und satirische Stücke, die sich mit dem aktuellen Zeitgeschehen befassen.

Entdecken Sie die westfälische Küche

Im Restaurant Waldesruh können Sie die traditionelle deutsche Küche zu günstigen Preisen genießen. Zu den regionalen Klassikern gehört zum Beispiel die westfälische Hochzeitssuppe. Das familiär geführte Restaurant befindet sich am Stadtrand von Borken und begeistert mit einem gemütlichen Ambiente.