Schönefeld Hotels - Hotel in Schönefeld günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,3 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,6 km
ab 47,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 20,0 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 50,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,1 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,6 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 79,00 €

Bezauberndes Schönefeld - verträumte Idylle am Rande der Metropole Berlin

Schönefeld grenzt direkt an den Südosten der deutschen Bundeshauptstadt Berlin, nur etwa 20 Kilometer vom Zentrum der pulsierenden Metropole entfernt. Durch die direkte Nähe zur Weltstadt weist der Ort eine gute Infrastruktur auf. Die knapp 14.000 Einwohner schätzen die überdurchschnittliche Lebensqualität, die diese beschauliche und liebenswerte Gemeinde zu bieten hat.

Ausgezeichnete Verkehrsanbindung

Bedingt durch die Lage in unmittelbarer Nähe der Hauptstadt punktet der Ort mit sehr guter Erreichbarkeit und der Anbindung an das öffentliche Bus- und S-Bahn-Netz Berlins. Die Gemeinde bietet Anbindung an die Autobahnen A117 und A113 und an den Schienenfernverkehr. Auf dem Gemeindegebiet befindet sich der internationale Flughafen Berlin-Schönefeld.

Sehenswertes und Ausflugsziele

Sportliche Aktivität und zugleich Entspannung verspricht ein Besuch in der Schwimmhalle mit Sauna. Drei unterschiedliche Becken stehen zur Verfügung, der Saunabereich gliedert sich in Dampf- und Trockensauna, Tauchbecken, Erlebnisduschen und Ruhebereich.

Auch für Leute, die gerade nicht verreisen möchten, stellt der Flughafen Berlin-Schönefeld ein lohnendes Ausflugsziel dar. Er gehört, gemessen an den Passagierzahlen, zu den zehn größten Flughäfen Deutschlands. Die Besucherterrasse bietet Gelegenheit, Starts und Landungen der mächtigen Flugzeuge hautnah mitzuerleben.

Kultur und Vereinsleben

Die Gemeinde entstand durch Zusammenlegung früher unabhängiger Ortsteile. Der namensgebende Ortsteil Schönefeld wurde Mitte des 13. Jahrhunderts erstmals urkundlich erwähnt. Aus dieser Zeit stammt die denkmalgeschützte Feldsteinkirche.

Schönefeld weist ein reges Vereinsleben auf, das das kulturelle Leben in der Gemeinde bereichert. Der Scheunenchor tritt bei Veranstaltungen der Gemeinde zu den unterschiedlichsten Anlässen auf und beeindruckt das Publikum mit seinem breit angelegten Repertoire.

Idyllische Gaststätte mit gutbürgerlicher Küche

Idyllisch mitten im Grünen gelegen lädt die Gaststätte Zum Ponyhof zu einer entspannenden Auszeit ein. Lassen Sie sich mit Gerichten der gutbürgerlichen Küche verwöhnen, die Ihnen hier zu moderaten Preisen serviert werden. Das Highlight sind die saisonal angebotenen Pfifferlingsgerichte.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.