Hotel Zeuthen - Hotels in Zeuthen günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 2,4 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 35,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 50,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 89,00 €

Zeuthen - erlebenswerte Kleinstadt unweit von Wäldern, Wiesen und Wasser

Die Gemeinde Zeuthen befindet sich in Brandenburg, direkt am Stadtrand von Berlin, und ist vor allem wegen ihres Zeuthener Sees bekannt. Die Region um den See ist ein ideales Naherholungsgebiet. Zusätzlich können Sie in den Restaurants die Kulinarik und eine fantastische Aussicht genießen. Neben der Besichtigung einiger mittelalterlicher Baudenkmäler lohnt sich auch ein Abstecher ins Naturschutzgebiet Höllengrund-Pulverberg, sowie zum Chinesischen Garten am See.

Ideal über Berlin zu erreichen

Vom Flughafen Berlin-Schönefeld aus erreichen Sie Zeuthen mit dem Auto in etwa zwölf Minuten. Auch über die Bahnverbindungen lässt sich Ihr Ziel rasch und einfach anfahren. Die Fahrzeit beträgt vom Flughafen aus etwa eine halbe Stunde.

Sakrale Bauwerke und ihre Heiligtümer besichtigen

Ein großes Holzkreuz mit drei Holzplastiken im gotischen Stil können Sie in der Dorfkirche Miersdorf bewundern. Die Kirche wurde im späten 14. Jahrhundert errichtet.

Besuchen Sie auch die Martin-Luther-Kirche, die im Jahr 1914 nach einem Entwurf von Georg Büttner errichtet wurde.

Kulturelles Beisammensein in Zeuthen erleben

Das Zeuthener Fischerfest findet jedes Jahr zu Pfingsten am Miersdorfer See statt.

Öffentliche Ausstellungen und Vorträge werden regelmäßig durch den Fontanekreis Zeuthen veranstaltet.

Zwei- bis dreimal im Jahr bestreitet der Kantatenchor Zeuthen in der Martin-Luther-Kirche eine Oratorien-Aufführung, die überaus hörenswert ist.

Idyllisch und auf höchstem Niveau speisen

Beim Wirtshaus am See handelt es sich um ein Feinschmecker-Restaurant der oberen Preisklasse. Hier werden ganz besondere Gerichte nach den Kochkünsten von Chefkoch Max Hempel kreiert. Sehr zu empfehlen sind die Jakobsmuscheln und die gebratene Entenleber. Auch wechselnde mehrgängige Menüs bietet das Wirtshaus an. Zudem besticht das Lokal durch eine idyllische Atmosphäre und eine traumhafte Aussicht auf den See.