Klosterneuburg Hotels - Hotel in Klosterneuburg günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,1 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 119,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 113,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 133,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 144,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 40,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 126,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 89,00 €

Klosterneuburg: wohlhabende Stadt nahe der Donau

Klosterneuburg ist eine Kleinstadt vor den Toren Wiens. Entlang des Donaustroms gelegen befinden sich einige Badestrände. Im Zentrum verführen entzückende kleine Läden und einige interessante Sehenswürdigkeiten zu einem Stadtbummel. Bekannt ist Klosterneuburg besonders für den Weinanbau, weshalb Sie hier einige Heurige und Vinotheken finden.

Sakrale und weltliche Kunst

Das Stift Klosterneuburg wurde ursprünglich vom österreichischen Markgrafen Leopold III. im 12. Jahrhundert gestiftet. Sie können hier zahlreiche Räumlichkeiten des Komplexes, wie die Kirche mit einem Hochaltar und den Kreuzgang, eine bedeutende Kunstsammlung und eines der ältesten Weingüter Österreichs besichtigen.

Die Sammlung Essl ist ein Ausstellungshaus, das fast 7000 Kunstwerke präsentiert. Die private Kunstsammlung beinhaltet vor allem Werke des 20. Jahrhunderts von Künstlern wie Oskar Kokoschka, Arnulf Rainer und Elke Krystufek.

Das Mährisch-Schlesische Museum, auch als Heimatmuseum bekannt, befindet sich in der denkmalgeschützten Rostock-Villa und zeigt Bücher, Land- und Ansichtskarten, Dokumente, Gemälde und Bekleidungsstücke der Region.

Exzellente Köstlichkeiten und feinste Weine aus der Region

Wir empfehlen Ihnen die Vinothek Zimmermann, die sich in den Räumlichkeiten eines aus dem 15. Jahrhundert stammenden Winzerhauses befindet. Heute werden in diesem Wirtshaus alte regionale Rezepturen mit modernen Einflüssen kombiniert. Neben einem Ambiente im Landhausstil bietet das Restaurant eine große Auswahl an prämierten Weinen aus der Region. Das Restaurant serviert zu gehobenen Preisen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.