Hotels in Ilmenau günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 11,5 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,6 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 72,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,7 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,0 km
ab 145,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,2 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,1 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,4 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,4 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 132,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 121,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 155,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,7 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,7 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,3 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,0 km
ab 111,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,0 km
ab 57,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,2 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 63,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,6 km
ab 65,00 €

Goethe- und Universitätsstadt Ilmenau - bezauberndes Städtchen in Thüringen

Zur Zeit Goethes stellte Ilmenau ein beliebtes Urlaubsziel der Weimarer Prominenz dar, bis zum ersten Weltkrieg war die charmante kleine Stadt sogar ein Kurbad. Heute präsentiert sich die Stadt, etwa 30 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt Erfurt gelegen, selbstbewusst und heiter. Sie ist als Industriestandort für Maschinenbau und Glasindustrie bekannt.

Gut zu erreichen - Ilmenau weist eine sehr gute Anbindung auf

Sie können die Stadt bequem mit dem Zug erreichen, denn sie ist über mehrere Strecken an die Landeshauptstadt Erfurt angebunden und der öffentliche Nahverkehr ist gut ausgebaut. Mit dem Auto erreichen Sie Ilmenau über die Autobahnen A71 und A73. Der Flughafen Erfurt-Weimar ist etwa 50 Kilometer entfernt.

Historisch interessant und sehenswert

Der malerische Altstadtkern, der nach dem letzten großen Stadtbrand von 1752 entstand, lädt zu einem Bummel durch historisch gewachsenes Ambiente ein. Zahlreiche spätbarocke Bauten sind zu bewundern, beispielsweise das Rathaus und das Amtshaus.

Auf Goethes Spuren wandeln Sie auf der Goethewanderung, einem vom Deutschen Wanderverband ausgezeichneten Wanderweg. Der Weg verbindet auf 20 Kilometern Länge alle Wirkungsstätten des Dichterfürsten in der Umgebung Ilmenaus.

Kultur in Ilmenau

Die Festhalle hat große Bedeutung für das kulturelle Leben der Stadt. Sie dient als Veranstaltungszentrum und beherbergt außerdem das Stadtarchiv. Hier und im Museumsarchiv, im Rathaus sowie im Universitätsarchiv des Campus-Centers werden Zeugnisse der Stadtgeschichte aufbewahrt.

Das GoetheStadtMuseum Ilmenau stellt einen lebendigen Ort des Austausches zwischen der Vergangenheit und der Zukunft dar. Dieses außergewöhnliche Museum bietet seinen Besuchern Wissen, Erlebnis und Unterhaltung. Themenschwerpunkte sind das Leben und Wirken Goethes im Zusammenspiel mit der regionalen Entwicklung.

Regionale Köstlichkeiten in herrlicher Umgebung genießen

Das Restaurant Waldgasthaus Auerhahn besticht nicht nur durch die idyllische Lage am berühmten Wanderweg Rennsteig, sondern auch durch seine kulinarischen Köstlichkeiten. Hier werden die Gäste mit gutbürgerlicher Küche zu moderaten Preisen verwöhnt. Regionale Produkte finden Verwendung, die Spezialität des Hauses sind die Thüringer Klöße.