Hotels in Bad Muskau günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 62,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 111,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 65,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 56,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 42,00 €

Bad Muskau - Voller Genuss, nicht nur nach Fürst Pückler Art

Zugegeben, den zum UNESCO-Kulturerbe erklärten, vom Urgestein der Landschaftsgestaltung Fürst Pückler angelegten Park müssen Sie einfach einmal gesehen haben. Die umwerfend schöne Anlage ist allerdings noch lange nicht alles, was Bad Muskau zu bieten hat. Der traditionsreiche, aber junggebliebene Kurort bietet seinen Besuchern ein ganzes Bündel von touristischen Highlights, die fast alles zulassen - außer Langeweile.

Der Weg in die Oberlausitz

Die nächstgelegenen Flughäfen sind Dresden und Berlin, 110 und 150 Kilometer entfernt. Zur Anreise aus Berlin nutzen Sie die A15 über Cottbus. Aus westlicher Richtung führt die A4 via Dresden zum Ziel. Der Bahnhof im nahegelegenen Weißwasser ist mit dem Bus erreichbar und ermöglicht auch die Anreise per Zug.

Grenzenlose Eindrücke und mit Volldampf in die Natur

Aus jedem Blickwinkel bieten sich Ihnen neue, faszinierende Gartenbilder im berühmten Muskauer Park. Der Genuss ist inzwischen grenzenlos: Durch die 2003 gebaute Doppelbrücke über die Neiße wächst der liebevoll gepflegte polnische Teil des Parks mit dem ebenso schönen westlichen Teil zu einem großen Ganzen zusammen.

Eine Fahrt mit der Waldeisenbahn Muskau auf schmaler Spur lässt nicht nur die Herzen von Technikfans höher schlagen. Mit historischen - teils dampflokgezogenen - Zuggarnituren geht es durch die spektakulär schöne Naturlandschaft des Muskauer Faltenbogens, am Rhododendronpark Kromlau vorbei, bis nach Weißwasser.

Kultur und Pückler zum Anfassen

Kultur zum Anfassen und Mitmachen ist das Motto in der Turmvilla Bad Muskau. Neben Livemusik, Konzerten oder Kleinkunst wird das vielschichtige Angebot mit kreativen Workshops und Themenevents bereichert.

Im Neuen Schloss Muskau sollten Sie sich die Ausstellung Pückler! nicht entgehen lassen. Unterhaltsam und spannend zeigt sie Stationen aus dem bewegten Leben des Bad Muskauer Multitalents.

Fürst Pückler kulinarisch

Originalrezepte aus den überlieferten Tafelbüchern des Bad Muskauer Fürsten bestimmen die Menüfolge im Restaurant Grüner Fürst. Das Konzept geht auf: Die gehobene gut bürgerliche Küche, kombiniert mit schlüssiger Adaption historischer Kochkunst, überzeugt. Die Preise liegen im mittleren Segment.