Söll Hotels - Hotel in Söll günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 151,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 249,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 170,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 176,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 176,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 269,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 286,00 €

Blumendorf Söll mit traumhaft schöner Landschaft

Die österreichische Gemeinde Söll gehört zum Bundesland Tirol und wurde im Jahr 2013 von Entente Florale Europe zum schönsten Blumendorf Europas gekürt. Die Gemeinde verfügt aber auch über einen 9200 Quadratmeter großen Moorsee. Hier wird im Sommer gerne geangelt und im Winter die Landschaft auf Kufen erkundet.

Verkehrsanbindung nach Söll

Reisen Sie mit dem Auto an, erreichen Sie Söll über die Loferer Straße B178. Öffentlich fahren Sie mit der Bahn nach Kufstein und nehmen dann den Bus, der wochentags mehrmals täglich fährt. Der nächstgelegene Flughafen in Innsbruck befindet sich knapp 80 Kilometer westlich von Söll.

Imposante Sakralbauten in Söll

Die Barockkirche St. Peter und Paul wurde im 18. Jahrhundert errichtet. Rund um die Kirche befindet sich der Friedhof mit seinen vielen traditionellen Grabkreuzen. Sehen Sie sich auch die Malereien und Altäre im Inneren der Kirche an, die von Christoph Anton Mayr stammen.

Die Wallfahrtskapelle im Stampfangergraben wurde auf einem Felsen errichtet und ist ebenfalls überaus sehenswert. Die Kapelle ist über eine Brücke erreichbar.

Tiroler Baukunst und die Erlebniswelt Hexenwasser

Typische Tiroler Bauwerke mit charakteristischen regionalen Wandmalereien sind auch heute noch zahlreich in der Hauptstraße zu finden.

Im Hexenwasser, einer Erlebniswelt in Hochsöll, findet jedes Jahr im September der Almherbst statt, ein Fest mit Kuhglocken-Konzert, Almboschen selbst Binden und vielen weitere Tiroler Programmhighlights.

Tiroler Küche in höchster Höhenlage

Das Gipfelrestaurant Hohe Salve in einzigartiger Lage bietet traditionelle Tiroler Gerichte, wie Speckknödel und Gröstl, sowie eine einmalige Aussicht. Auch Frühstück wird hier geboten. Zu erreichen ist das Lokal entweder zu Fuß oder per Gondel. Preislich bietet das Restaurant deftige Speisen im mittleren Segment.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.