Hotels in Michelstadt günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,8 km
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 86,00 €

Michelstadt im Odenwaldkreis - idyllische Stadt mit vielen Fachwerkhäusern

Zwischen Heidelberg und Darmstadt liegt die hessische Stadt Michelstadt im schönen Odenwald. Neben der malerischen Altstadt mit sehenswerten Fachwerkhäusern und historischen Gebäuden verfügt die Stadt über eine große Zahl sehenswerter Bauwerke. Darunter befinden sich das Jagdschloss Eulbach, das imposante Schloss Fürstenau und die spätgotische Stadtkirche aus dem späten 15. Jahrhundert.

Die Anreise nach Michelstadt

Vom Flughafen Frankfurt in rund 75 km Entfernung benötigen Sie rund 55 Minuten Fahrtzeit bis nach Michelstadt. Über die B45, B 469 und die B47 gelangen Sie mit dem Auto in die Stadt. Dank des Anschlusses an die Odenwaldbahnstrecke besteht auch eine regelmäßige Bahnanbindung.

Historisches Rathaus und ehemalige Stadtburg

Das historische Rathaus wurde 1484 im Stil der Spätgotik erbaut. Es ist auf einer Briefmarke der Deutschen Post verewigt und dank seiner pittoresken Optik eines der originellsten Fachwerkhäuser Deutschlands.

Die Kellerei ist eine frühere Stadtburg im Zentrum von Michelstadt, die in die historische Stadtbefestigung integriert ist. Neben Hauptgebäude und Speicherbau gehört auch der Diebsturm zu dieser Anlage.

Nostalgie und Stadtgeschichte

Zahlreiche Exponate vermitteln Ihnen im Odenwald- und Spielzeugmuseum in der Kellerei einen faszinierenden Einblick in vergangene Zeiten. Erfahren Sie interessante Details zur Stadtgeschichte und lassen Sie sich von der liebevoll präsentierten Sammlung nostalgischer Spielzeuge verzaubern.

Die zweirädrigen Exponate im Motorrad-Museum wurden mit viel Liebe zum Detail restauriert und vermitteln anschaulich ein Stück Zeitgeschichte. Zu sehen sind unterschiedliche Modelle, zu denen Vorkriegsmaschinen sowie Motorräder aus den 1950er Jahren zählen.

Idyllischer Landgasthof Geiersmühle

Das malerische Mühlenanwesen Landgasthof Geiersmühle begrüßt die Gäste mit gemütlichem Ambiente und frischer Landhausküche aus regionalen Zutaten. Genießen Sie delikate Gerichte wie geschmorte Lammkeule mit Saisongemüse zu moderaten Preisen.