Hotel Landau in der Pfalz - Hotels in Landau in der Pfalz günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 136,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 95,00 €

Universitätsstadt und Weinanbaugebiet Landau in der Pfalz

Landau in der Pfalz ist als Südpfalzmetropole und Universitätsstadt bekannt. In dieser Region befindet sich außerdem das größte Weinanbaugebiet Deutschlands. Zusätzlich hält die Landauer Museumslandschaft ein vielfältiges Angebot für Sie bereit. Äußerst sehenswert ist die Landesgartenschau, die seit dem Jahr 2011 jährlich präsentiert wird.

Gut mit dem Zug unterwegs

Erreichen können Sie Landau in der Pfalz ideal mit dem Zug über den Landauer Hauptbahnhof. Hier wird ein dichter Fahrplan geboten, der die Stadt mit Mannheim, Karlsruhe, Ludwigshafen, Kaiserslautern und Neustadt an der Weinstraße verbindet. Nächstgelegener Flughafen ist der City Airport Mannheim, der 60 Kilometer entfernt liegt.

Bedeutsame Natur und historische Gemäuer

In Landau in der Pfalz sollten Sie unbedingt dem Bismarckturm im Fort-Wald einen Besuch abstatten. Auf dem Areal der ehemaligen Festungsanlage befindet sich heute der Campus der Universität Koblenz-Landau.

Etwa fünf Minuten von der Landauer Innenstadt entfernt liegt der Zoo der Stadt, der zugleich als Naherholungsgebiet dient. Hier lebt neben zahlreichen exotischen Tierarten auch der Sudan-Gepard, der nur in einem weiteren Zoo in Europa zu sehen ist.

Kunsthistorisch bedeutsame Erinnerungsstätten

Im ehemaligen Wohnhaus des pfälzischen Landschaftsmalers Heinrich Strieffler wird der Nachlass des berühmten Künstlers sowie der seiner Tochter gezeigt. Präsentiert werden zusätzlich wechselnde Ausstellungen zum Thema Altpfälzische Malerei.

Im Frank-Loebsche Haus befindet sich ein Dokumentationsarchiv über die Geschichte des Landauer Judentums. Hier erzählt eine sehr umfangreiche Dauerausstellung von der Verfolgung pfälzischer Juden, Roma und Sinti.

Exquisiten Wein genießen

Im Landau WeinkontorNull41, Weinbar und Restaurant auf dem Gelände der Landesgartenschau, können Sie sich von der imposanten Weinbar und dem vinophilen Herzen des Inhabers überraschen lassen. Dazu wird von Michael Mury kreativ gekocht, um den Genuss des erlesenen Weines gekonnt zu unterstreichen. Der Landau WeinkontorNull41 gehört zu den preislich gehobenen Gastronomiestätten in Landau in der Pfalz.