Grado Hotels - Hotel in Grado günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 180,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 189,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 100,0 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 500,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km

Grado - Die Sonneninsel im Golf von Venedig

Der Kurort Grado in Friaul befindet auf einer Küstendüne und bietet die einzigen Badestrände Italiens, die alle nach Süden und zur Sonne hin ausgerichtet sind. Eine gleichnamige Lagune mit Hunderten von Inseln schließt sich dem Badeort an. Zwischen Venedig und Triest gelegen ist Grado schnell und leicht zu erreichen.

Gute Erreichbarkeit mit Auto, Bahn und Bus

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich im rund 18 Kilometer entfernten Triest. Der Bahnhof Cervignano liegt außerhalb auf dem Festland in etwa 16 Kilometer Entfernung. Es besteht jedoch eine Busverbindung von dort direkt nach Grado. Mit dem PkW erreichen Sie den Ort über die A4 oder die A23 auf der Strecke Venedig-Triest mit der Abfahrt Palmanova. Im Ort selbst verkehrt eine Bimmelbahn entlang der Seepromenade und verbindet die einzelnen Strände und Stadtteile.

Bezaubernde Altstadt und Blaue Lagune

Die autofreie Altstadt mit historischem Stadtkern lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Sehenswert ist die Basilica Sant' Eufemia aus dem 5. Jahrhundert, ausgestattet mit wunderschönen Mosaiken.

Mit dem Schiff werden Ausflüge in die Inselwelt der Lagune und insbesondere zur Insel Barbana angeboten.

Römische Ruinen und Musikalisches

Von Grado aus lohnen sich Ausflüge nach Aquileila, einer antiken Stätte mit gut erhaltenen Überresten aus römischer Epoche und sehenswerten Museen.

Grado bietet in der Saison klassische Kirchenkonzerte, Konzerte am Strand und einen Chorwettbewerb im Oktober.

Trattoria mit Weingut in Grado

Wer abseits vom Touristenrummel etwas Besonderes sucht, ist in der Trattoria Alla Buona Vite sicher richtig. Der Landgasthof mit angrenzendem Weingut liegt außerhalb des Ortes und bietet vor allem frische Fischgerichte. Die Preise bewegen sich im mittleren Segment.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.