Hotel Turin - einfach günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 215,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 222,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 179,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 205,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 121,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 130,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 145,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 117,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 77,00 €

Bezauberndes Turin - norditalienische Metropole mit speziellem Charme

Turin, italienisch Torino, liegt größtenteils in der Po-Ebene, nach Norden hin von den Alpen begrenzt. Die moderne, pulsierende Metropole in der Region Piemont weist über 900.000 Einwohner auf, was nicht zuletzt auf ihre wirtschaftliche Bedeutung zurückzuführen ist. Die Stadt ist die Heimat der Automarke FIAT, die Abkürzung steht für Fabbrica Italiana Automobili Torino.

Turin ist sehr gut erreichbar

Die Stadt bietet eine hervorragende Anbindung an das italienische Autobahnnetz, und zwar an die Autostrade A4, A5, A6, A21, A32 und A55. Die Anbindung an das Eisenbahnnetz ist ebenfalls ausgezeichnet, gleiches gilt für den öffentlichen Nahverkehr. Der internationale Flughafen Torino-Caselle befindet sich nördlich des Stadtzentrums.

Von Autos und Fußball - Sehenswertes in Turin

Das Museo Nazionale dell'Automobile stellt interessante und teilweise einzigartige Fahrzeuge vor und beschreibt die Entwicklung der individuellen Mobilität. Die Palette reicht von Kutschen über die ersten Anfänge des Automobils bis in die heutige Zeit.

Der Fußballverein Juventus Turin ist selbst Nicht-Fußballfans ein Begriff. Im gigantischen Komplex des Juventus-Stadions, das allein schon sehenswert ist, befindet sich das Museum - Museo Della Juventus. Hier wird die Entwicklung des berühmten Vereins vorgestellt und beschrieben.

Kunst und Kultur in Turin

Zu den bedeutenden Bauwerken Turins gehört der Turiner Dom, der zwischen 1491 und 1498 erbaut wurde. Hier wird das Turiner Grabtuch aufbewahrt, das der Legende nach jenes Tuch sein soll, in das Jesus im Grab gewickelt war.

Das berühmte Lingotto-Gebäude beherbergte einst die größte Autofabrik der Welt, heute dient es nach entsprechendem Umbau unter anderem als Konzerthalle, Einkaufszentrum und Kongresszentrum. Hier befindet sich auch das sehenswerte Kunstmuseum Pinacoteca Giovanni e Marella Agnelli.

Turiner Küche genießen

Die Küche der Region Piemont zeichnet sich durch Vielfalt aus und vereinigt Einflüsse vieler Kulturen. Wenn Sie authentische Speisen in niveauvollem Ambiente genießen möchten, sollten Sie das Ristaurante Il Melograno aufsuchen. Das Restaurant punktet mit landestypischen Gerichten, die saisonal abgestimmt sind und zu moderaten Preisen angeboten werden.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.