Lourdes Hotels - Hotel in Lourdes günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 39,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 42,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 39,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 39,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 40,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 41,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 40,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 39,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 72,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 37,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 46,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 63,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 41,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 38,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 88,00 €

Marien-Wallfahrtsort Lourdes - die berühmteste Pilgerstätte Europas

Lourdes liegt im Süden Frankreichs, ganz in der Nähe der Pyrenäen und der Grenze zu Spanien. Der kleine Ort hat sich zu einem der bedeutendsten Pilgerorte in Europa entwickelt: Im Jahr 1858 erschien der heiligen Bernadette hier die Jungfrau Maria, diese Erscheinungen wurden später von der katholischen Kirche anerkannt.

So erreichen Sie Lourdes

In Tarbes und in der Nähe von Biarritz gibt es zwei kleinere Flughäfen, von denen aus man Lourdes innerhalb von weniger als einer Stunde erreichen kann. Züge fahren von verschiedenen französischen Städten aus nach Lourdes, unter anderem auch direkt von Paris aus. Verschiedene Vereine und Unternehmen bieten Pilgerreisen mit Bussen und Sonderzügen an.

Ein Wallfahrtsort nicht nur für Gläubige

Der Marienwallfahrtsort ist in erster Linie ein Reiseziel für gläubige Katholiken. Daneben kommen aber auch immer wieder Touristen in das kleine Städtchen, denn die Pilgerstätte überzeugt mit ihrem ganz speziellen Flair.

Spannend ist auch das gesamte Ambiente rund um die Devotionaliengeschäfte, die sich in den engen Gassen dicht aneinanderreihen.

Geburtsstätte der Bernadette Soubirous und die Kathedrale des Marien-Wallfahrtsorts

Bernadette Soubirous wurde in Lourdes geboren, ist hier aufgewachsen und wurde schließlich zur Heiligen ernannt. Ihr Geburtshaus, eine alte Wassermühle, kann von innen besichtigt werden.

Eine gigantische Kathedrale ist dort entstanden, wo laut Legende die Marienerscheinung stattfand. Das Bauwerk ist nicht nur von außen beeindruckend, auch die aufwendigen Verzierungen in den einzelnen Kapellen sind sehenswert.

Moderne Küche im Restaurant Alexandra

Zu empfehlen ist das Restaurant Alexandra, das sich in einem hübschen Altbau befindet. Es bietet eine kreative, moderne Küche - probieren Sie zum Beispiel das Kalbsbries oder den Rinderschmorbraten. Die Preise liegen für Frankreich im Durchschnitt.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.