Washington, District of Columbia Hotels - Hotel in Washington, District of Columbia günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 216,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 380,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 451,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 292,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 433,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 596,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 368,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 433,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 759,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 407,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 727,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 509,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 542,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 3.313,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 651,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 846,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 249,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 347,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 488,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 488,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 520,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 538,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 618,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,3 km
ab 205,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 379,00 €

Beeindruckende Bauwerke und die Geschichte des Verwaltungssitzes Washington entdecken

Washington, D.C., ist als Regierungssitz der Vereinigten Staaten bekannt. Hier amtiert und wohnt nicht nur der Präsident. Auch der Oberste Gerichtshof, die Weltbank und der Internationale Währungsfonds sind hier beheimatet. Ein Besuch dieser legendären Stadt bietet einige beeindruckende Bauwerke und Mahnmale, wie das Washington Monument. Ein fantastischer Abend im kunterbunten Stadtteil Chinatown sorgt für Unterhaltung und unvergessliche Erlebnisse.

Gute Erreichbarkeit zur Residenzstadt des Präsidenten

Der internationale Flughafen Washington-Dulles befindet sich nur etwa 36 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Neben einer kurzen Fahrt mit dem Taxi gibt es auch die Möglichkeit, Washington per Bus und Metro zu erreichen.

Politische Bildung in der Stadt erleben

Sehenswert ist zunächst das Weiße Haus, das nach den Plänen des irischen Baumeisters James Hoben errichtet wurde. Das unbeschreiblich große Anwesen mit 132 Räumen, 412 Türen und 35 Badezimmern bietet dem Präsidenten der Vereinigten Staaten auch Annehmlichkeiten wie einen Tennisplatz, einen Pool und eine Baseballanlage.

Das Lincoln Memorial wurde im frühen 20. Jahrhundert errichtet. Es dient als nicht zu übersehendes Denkmal zu Ehren des 16. Präsidenten der U.S. Zu finden ist das Bauwerk von Henry Bacon an der National Mall.

Zeitgenössische Künstler im Museum

Im Hirshhorn Museum, das auch über einen Skulpturengarten verfügt, wird moderne und zeitgenössische Kunst gezeigt. Im Sculpture Garden können Sie zudem Werke von Auguste Rodin und Alexander Calder bewundern.

Im privaten Kreeger Museum wird eine Kunstsammlung gezeigt, die Werke von Claude Monet, Pablo Picasso und vielen anderen namhaften Künstlern zeigt. Das Museum befindet sich im ehemaligen Wohnhaus der Sammlerfamilie Kreeger, das von den Architekten Richard Foster und Philip Johnson entworfen wurde.

Exzellente Küche im Capital Grille

Das Restaurant The Capital Grille zeigt sich atmosphärisch, kulinarisch und preislich in einer definitiv gehobenen Kategorie. Hier sollten Sie zum Steak Tartare unbedingt einen der erlesenen Weine probieren. Auch ein privates Dinner ist hier möglich.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.