Brig-Glis Hotels - Hotel in Brig-Glis günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 152,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 126,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 201,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 172,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 121,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 131,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,1 km
ab 188,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 328,00 €

Die Alpen, der Rittersaal und der Stockalperweg in Brig-Glis

Die im schweizerischen Kanton Wallis gelegene Gemeinde Brig-Glis liegt inmitten der Walliser Alpen und der Berner Alpen. 2008 wurde Brig-Glis zur """"Alpenstadt des Jahres"""" gekürt. Berühmt ist der Ort vor allem wegen des beeindruckenden Stockalper-Schlosses. Im Keller-Theater und in der Simplonhalle werden zudem regelmäßig ansprechende Bühnenaufführungen veranstaltet.

Sehenswert: Der Palast und der Saumpfad

Besuchen Sie das aus dem 17. Jahrhundert stammende Stockalper-Schloss, das auch gerne als Stockalperpalast bezeichnet wird. Das vierstöckige Bauwerk verfügt über drei Türme, einen dreistöckigen Arkadenhof sowie einen äußerst sehenswerten Rittersaal.

Vom Schloss aus beginnt der berühmte Stockalperweg, ein Saumpfad, der von Brig-Glis über den Simplonpass bis nach Gondo führt. Dieser historische Pfad wurde bereits im 17. Jahrhundert ausgebaut, um mit Maultieren den Handel über die Alpen zu verwirklichen.

Sehenswert ist auch der Grünwaldsaal in der Mediathek Wallis. In der Mediathek finden Sie zudem eine ansprechende Sammlung an audiovisuellen Medien mit regionalem Bezug.

Regionale Küche auf hohem Niveau

Das Restaurant Des Cheminots kreiert feinste Schweizer Gerichte und bietet dazu erlesene Weine. Serviert wird in einem angenehmen und entspannten Ambiente. Das Lokal ist in der gehobenen Preisklasse angesiedelt.

""
Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.