Hotel Valencia - einfach günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 96,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 235,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 41,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 42,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 66,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 127,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 32,00 €

In Valencia treffen Sie das traditionelle und moderne Spanien

Valencia ist eine der größten Städte Spaniens und eine der wichtigen Handelsstädte im Mittelmeer. Die historisch gewachsene Stadt bietet Ihnen neben älteren Bauwerken neue, moderne Sehenswürdigkeiten, die sich attraktiv in das Stadtbild einfügen. Viele Sonnenstunden, spanisches Flair und ein gut ausgebautes Nahverkehrsnetz gestalten einen Besuch angenehm.

Bequeme An- und Abreise mit der U-Bahn möglich

Der Flughafen Valencia liegt rund 10 Kilometer außerhalb der Stadt. Sie gelangen mit der U-Bahn in rund 25 Minuten ins Zentrum und können alternativ den Bus der Linie 150 nutzen. Der Nahverkehr besteht aus U-Bahn, Straßenbahn und Buslinien. Der Port Valencia verbindet Valencia mit den Balearen und Italien.

Besuchen Sie viele Sehenswürdigkeiten mit einer langen Geschichte

Die Stadt ist aufgrund ihrer vielen alten Häuser eine Attraktion an sich, die Sie am besten zu Fuß erkunden und sich dabei Zeit lassen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die vielen Museen, die Kathedrale von Valencia, die Stierkampfarena und die L'Agora.

Das Lonja de la Seda ist eines der bedeutendsten gotischen Gebäude in Europa und war als Seidenzentrum einer der wichtigsten Orte für den Aufstieg der Stadt im 15. und 16. Jahrhundert. Der zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Komplex misst eine Fläche von über 2000 m².

Museen und moderne wie klassische Kulturangebote sorgen für Abwechslung

In der Stadt könne Sie viele Museen von naturwissenschaftlichen bis zu künstlerisch ausgerichteten Häusern besuchen. Eines der bekannteren Museen ist das Stierkampfmusem Museo Taurino de Valencia.

Die Stadt der Künste (Ciudad de las Artes y de las Ciencias) ist ein Park- und Gebäudekomplex, der aufgrund seiner Architektur ein kulturelles Highlight der Stadt ist. Neben einer Oper und einem IMAX-Kino mit Planetarium sowie Laserium gehört unter anderem das L'Oceanogràfic, das größte Aquarium Europas, zu dem Komplex.

Im La Pepica erwarten Sie viel Fisch und spanische Spezialitäten

Das La Pepica liegt in der Nähe des Hafens und bietet Ihnen regionale Spezialitäten. Sie erhalten fünf verschiedene Paella-Sorten, unter anderem die beliebte Valencia Paella. Für Hauptspeisen mit Fleisch oder Fisch müssen Gäste im Schnitt Preise von 10-35 EUR bezahlen - landestypische Vorspeisen finden sich ebenfalls auf der Speisekarte.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.