Hotel Manacor - Hotels in Manacor günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 330,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 53,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 17,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 66,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
ab 180,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 320,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,9 km
ab 190,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,4 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,2 km
ab 49,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,2 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,2 km
ab 111,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,2 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,2 km
ab 91,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,4 km
ab 113,00 €

Manacor bietet beeindruckende Höhlen, schöne Sandstrände und eine sehenswerte Talaiotsiedlung

Die auf der Baleareninsel Mallorca gelegene Gemeinde Manacor verfügt über eine 27 Kilometer lange Küste im Osten der Insel. Sie ist die drittgrößte Gemeinde auf Mallorca. Berühmt ist die Region wegen der beiden Höhlensysteme Coves del Drac und Coves dels Hams. Auch die wunderschönen Sandstrände verführen zum Verweilen und sind Entspannung pur.

Geschichte und das Kloster am Convent-Platz

Um mehr über die Geschichte der Region zu erfahren, besuchen Sie am besten das Historische Museum Manacor. Es befindet sich im Turm Torre dels Enagistes und zeigt eine Ausstellung der Völkerkunde und Archäologie.

Interessant ist auch die vorgeschichtliche Siedlung S'Hospitalet Vell, die aus der Zeit um 1500 v. Chr. stammt. Es handelt sich um eine Talaiotsiedlung, von der noch ein bemerkenswerter Turm mit quadratischem Grundriss verblieben ist.

Das Kloster und der Kreuzgang Sant Vicenç Ferrer wurden im 16. Jahrhundert gegründet. Das Bauwerk zeigt sich mit barocken Merkmalen, einem Kirchenschiff und einem beeindruckenden Tonnengewölbe.

Elegant und mediterran speisen

Das Restaurant Moli den Sopa serviert feinste kulinarische Kreationen nach spanischen Rezepturen. Das Spezialitätenlokal der gehobenen Preisklasse bietet dazu erlesene nationale und internationale Weine an.