Melbourne Hotels - Hotel in Melbourne günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 365,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
ab 145,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 188,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 117,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 117,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 117,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 193,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 333,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 240,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 159,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 274,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 386,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 191,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 187,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 131,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 166,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 111,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 277,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 183,00 €

Melbourne, die Stadt der Wolkenkratzer und der größten Museen

In der an der australischen Südküste gelegenen Stadt Melbourne gibt es den größten Museumskomplex der südlichen Halbkugel, der aus dem Melbourne Museum, dem Royal Exhibition Building, dem Scienceworks Museum und dem Immigration Museum besteht. Neben den vielen Bürohochhäusern, die das Stadtbild prägen, können Sie hier auch einige historische Bauwerke wie das State Parliament House, die Saint Patrick's Cathedral und die Flinders Street Station besichtigen.

Als Verkehrsknotenpunkt bekannt

Melbourne ist als Eisenbahn- und Verkehrsknotenpunkt bekannt. Der internationale Flughafen liegt etwa 22 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Dann gibt es noch einen weiteren Flughafen in Avalon, der gerne von Charterflugzeugen angeflogen wird. Melbourne ist auch über den Essendon Airport und den Moorabbin Airport zu erreichen.

Interessante historische Bauwerke besichtigen

Der Queen-Victoria-Markt gehört zu den großen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das etwa sieben Hektar große Gelände verfügt über einen Freiluftmarkt sowie über ein Marktgebäude, das Melbournes Geschichte und Kultur repräsentiert. Es wird zudem im Victorian Heritage Register aufgelistet.

Das Haus der Familie des Entdeckers James Cook, das Cook's Cottage, können Sie heutzutage in den Fitzroy Gardens besichtigen.

Museumsbesuche brauchen in Melbourne viel Zeit

Das Melbourne Museum bietet Ihnen mehr als 16 Millionen Exponate auf rund 80.000 Quadratmetern zur Besichtigung an. Darunter befinden sich zahlreiche Pflanzen- und Tierarten sowie die 30 Meter hohe Forest Gallery und sogar eine Vielzahl an chinesischen und australischen Dinosauriern.

In der größten und ältesten öffentlichen Galerie, der National Gallery of Victoria, können Sie zahlreiche Werke aus den Bereichen Kunst und Produktdesign besichtigen, darunter auch einige Werke von Rubens, Rembrandt und Picasso.

Ein Fünf-Gang-Menü in einer ganz besonderen Location

Das Restaurant The Colonial Tramcar ist eigentlich eine sehr elegant eingerichtete alte Straßenbahn, in der zeitgenössische Küche serviert wird. Für die köstlichen und zugleich hochpreisigen 5-Gang-Menüs muss man sich richtig Zeit nehmen. Und manchmal singt einem der Chefkoch sogar eine Arie als Ständchen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.