Lauenburgische Seen Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 117,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,2 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 113,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 133,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 50,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 60,00 €
Der Nationalpark der Lauenburgischen Seen befindet sich in Schleswig-Holstein, zwischen den Städten Büchen und Groß-Grönau. Ihr Hotel an den Lauenburgischen Seen erreichen Sie über die Alte Salzstraße, welche die schönsten Gegenden der Region erschließt. Ein Aufenthalt in einem Hotel an den Lauenburgischen Seen führt Sie in ein 40 Gewässer umfassendes Domizil für Wassersportler. Kanutouren, Reitausflüge, Radwanderungen und Spaziergänge bereichern Ihre Übernachtung in einem Hotel an den Lauenburgischen Seen.

Zahlreiche Hotels an den Lauenburgischen Seen finden Sie in Ratzeburg. In dem Städtchen residierten einst die Herzöge von Lauenburg. Die Inselstadt im Ratzeburger See ist durch drei Dämme mit dem Festland verbunden. Bewohnen Sie ein Hotel an den Lauenburgischen Seen in Ratzeburg, lohnt eine Besichtigung des imposanten Doms. Die Hotelgäste der Lauenburgischen Seen werden hier die Kanzel, der Hochaltar und die Grabplatten der Bischöfe und Herzöge beeindrucken.

Führt Sie Ihrer Geschäftsreise in ein Hotel an den Lauenburgischen Seen nach Lauenburg, sollten Sie das Stadtmuseum besuchen, welches Sie mit der Geschichte der Elbschifffahrt vertraut macht. Der Uhrturm gilt als Relikt des ehemaligen Schlosses der Herzöge von Sachsen-Lauenburg und erlaubt einen herrlichen Ausblick auf Ihr Hotel an den Lauenburgischen Seen.

Bewohnen Sie ein Hotel an den Lauenburgischen Seen in Mölln, befinden Sie sich in der “Eulenspiegel-Stadt”. Im Heimatmuseum können sich die Hotelgäste der Lauenburgischen Seen über das Leben des berühmten Narren sachkundig machen. An der St. Nikolaikirche erinnert eine Grabplatte an Till Eulenspiegel, welcher hier im 14. Jahrhundert an der Pest gestorben sein soll.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.