Prignitz Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 9,0 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 132,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 126,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 58,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,5 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,6 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 68,00 €
Die Region Prignitz befindet sich im Nordwesten Brandenburgs. Das Gebiet ist landwirtschaftlich geprägt und verfügt über idyllische Naturlandschaften und gemütliche Ortschaften mit ansprechenden Hotels. Die größte Hoteldichte in der Prignitz besitzt Wittenberge. In der Alten Burg können sich die Hotelgäste der Prignitz im Stadtmuseum über die Geschichte der Region sachkundig machen.

Ein herrlicher Blick auf Ihr Hotel in der Prignitz bietet sich Ihnen vom Turm des Rathauses. Ältestes Gebäude der Stadt ist der Steintorturm aus dem 14. Jahrhundert. Wenn Sie ein Prignitzer Hotel bewohnen, lohnt auch die Besichtigung des historischen Bahnhofes von Wittenberge. Besondere Beachtung verdient der Speisesaal aus der Gründerzeit.

Mittelpunkt Perlebergs ist der Marktplatz, welchen eine Rolandfigur aus dem 16. Jahrhundert schmückt. Im DDR-Geschichtsmuseum können die Prignitzer Hotelgäste die deutsch-deutsche Vergangenheit wieder aufleben lassen. Werke des 20. Jahrhunderts präsentiert Ihnen, im Rahmen Ihrer Übernachtung in einem Hotel in der Prignitz, die Museumsgalerie.

Besonders beeindrucken werden Sie Gemälde Dalis oder Picassos. Ihr Hotel in der Wittstocker Altstadt umschließt eine historische Befestigungsanlage mit charakteristischen Wiekhäusern. Bei einem Stadtbummel werden Sie Reste der alten Bischofsburg entdecken können.

Unweit Ihres Prignitzer Hotels finden Sie das Kloster Heiligengrabe, welches in eine gepflegte Parkanlage eingebettet ist. Einen entspannten Hotelaufenthalt in der Prignitz garantiert Ihnen das Naherholungsgebiet Hainholz. Der Flugplatz Pritzwalk-Sommersberg bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Prignitzer Hotelaufenthalt mit einem interessanten Rundflug zu berreichern. Ihr Hotel in der Prignitz erreichen Sie über die Autobahnen A19 und A24. Eine Anbindung an die A14 ist in Planung.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.