Hotel Gallery Lofts in Köln - 4 HOTEL DE Sterne

Was Ihnen dieses Hotel bietet:

  • WLAN im Zimmer
  • Upgrade in nächste Zimmerkategorie

Hotelbeschreibung Gallery Lofts

Ein perfekter Standort für Städtereisende

Das Hotel Loft and Travel befindet sich im Kölner Viertel Ehrenfeld. In dieser lebendigen Szene kann man die Stadt am Rhein erleben. In die Altstadt, zum Bahnhof und zum Messegelände sind es lediglich 3 Kilometer.

Ihre Unterkunft auf einen Blick

Mehr als 6 Meter hohe Wände auf 2 Etagen und Annehmlichkeiten wie eine freistehende Badewanne oder Dusche: Die Loft-Suiten warten mit einer minimalistischen, aber exklusiven Ausstattung auf.

Das erwartet Sie außerdem

Zu den Annehmlichkeiten gehören verschiedene Massage-Angebote sowie eine Snackbar für den Hunger zwischendurch. Wäscheservice und Kühlschrank im Loft verhelfen dem Aufenthalt zu Bequemlichkeit und Entspannung.

Daten des Hotels

Gesamtanzahl Zimmer 18, Anzahl Einzelzimmer 18, Anzahl Doppelzimmer 18, Anzahl Juniorsuiten 6, Hotel ganzjährig geöffnet, Rezeption besetzt am Wochenende von 07:00, bis 22:00, Rezeption besetzt von 07:00, bis 22:00, Frühester Check-in 15:00, Spätester Check-out 12:00, Mehrsprachiges Personal - 24 Stunden, Hotel, Art / Designhotel, Nichtraucherzimmer 18

AdresseKarte anzeigen

Grüner Weg 2, 50825 Köln, Deutschland

Entfernungen

  • Bahnhof (Köln Hauptbahnhof) 3,25 km
  • Stadtzentrum (Köln) 3,18 km
  • Flughafen (Cologne Bonn Airport (CGN)) 18,6 km
  • Autobahn (A57 - Köln-Ehrenfeld) 1,52 km

Lage des Hotels

Mitten im lebhaften Ehrenfeld Viertel in Köln gelegen, befindet sich dieses Hotel in der Nähe von unzähligen Cafés, Bars und Restaurants. Innerhalb von 5 Kilometern erreichen Sie das Stadtzentrum mit dem bekannten Dom und unzähligen Einkaufsmöglichkeiten. Der Flughafen Köln/Bonn liegt 20 Kilometer südwestlich des Hotels.

Servicezeiten

Rezeption:

07:00 bis 22:00 Uhr besetzt

Rezeption am Wochenende:

07:00 bis 22:00 Uhr besetzt

Frühester Check-in:

15:00 Uhr

Spätester Check-out:

12:00 Uhr

    Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Diners Club
  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
  • Electronic Cash

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Hoteleigener Parkplatz Gebühr pro 24 Std. 9,90 EUR
  • Rauchmelder
  • Rauchmelder in allen Zimmern
  • Akustische Rauchmelder im Zimmer
  • Akustische Rauchmelder in den Fluren
  • Notausgang auf jeder Etage
  • Zimmereingänge liegen im Gebäudeinneren
  • Hotelpersonal ist in Erster Hilfe geschult

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern
  • Kabel-TV
  • Minibar
  • Kühlschrank in 8 Zimmern
  • Kaffee-/Teekocher in 8 Zimmern
  • Mikrowelle in 8 Zimmern
  • Kosmetikspiegel
  • Badezimmer mit Badewanne
  • Notfall-Information
  • DSL-/Highspeed-Internet-Anschluss in 18 Zimmern
  • Wasserkocher im Zimmer

Serviceleistungen im Hotel

  • Große Hunde erlaubt Gebühr pro Tag 49 EUR
  • klassischer Concierge-Service
  • Sekretariatsservice
  • Autovermietung
  • Upgrade in nächste Zimmerkategorie
  • WLAN im Zimmer
  • Ortskarte und Informationen zu Reiseziel/Stadt in Mandarin
  • Täglicher Wetterbericht in Mandarin
Lage des Hotels
Grüner Weg 2, 50825 Köln - Nordrhein-Westfalen

Bewertungen zu Gallery Lofts

Insgesamt 120 Bewertungen, davon mit Kommentar: 109 Bewertungen
7 / 10
Durchschnittliche Bewertung aller Hotelgäste
Paar zwischen 40 und 50 Jahren
2,6 / 10
März 2017

Organisation der Buchung: nicht findbar, anderer Preis. Fruehstueck vergessen zu bringen ( Geld zum Glueck zurueck erhalten ). Dusche kaputt, also waschen beim Waschbecken. Enorme Lautstaerke von Musik/Fernseher Nachbar und von Party draussen nebenan, die ganze Nacht hindurch.

Paar zwischen 30 und 40 Jahren
8,2 / 10
Februar 2017

- Ausgefallenes Ambiente - Moderne Einrichtung - Gute Lage des Hotels (unmittelbar neben dem Underground) - Frühstück im Zimmer - Parkmöglichkeiten abgeschlossener Hof

- Zimmer sehr warm. Regler der Fußbodenheizung nicht gefunden. Bei offenem Fenster geschlafen, aber morgens relativ laut durch belebten Hinterhof. (Oropax vom Hotel bereit gestellt.) - Parken kostenpflichtig

Firmenkunde
6,2 / 10
November 2016

Zimmer im Loft-Style, Lage gut

kein Frühstück im Hotel, Dunkle Zimmer, Fernseher nur bedingt funktionstüchtig, Rezeption nicht durchgängig besetzt

Paar über 60 Jahre
6,2 / 10
Oktober 2016

Uns hat nichts gefallen

Das äußere Erscheinungsbild ist unmöglich, wäre fast vorbeigefahren. Zimmer haben Fenster aus Glasbausteinen, nicht zu öffnen, keine frische Luft. Teilweise funktionierten Lampen nicht, Toilette war nicht sauber. Für 210 Euro hatte ich Frühstück erwartet, gab nur Wasserkocher und Pulverkaffee zum selbst zubereiten. Kissen waren enorm hart.

Paar bis 30 Jahre
4,4 / 10
Oktober 2016

Sehr nah an der Live Music Hall Gute Infrastruktur bis in die Innenstadt Großes Zimmer

Dreckiges Badezimmer. Türgriff im Bad hat sich selbstständig gemacht . Dusche war sehr gebraucht und nicht repariert. Könnte im Winter sehr kalt werden, da Zimmertür direkt in den Innenhof führte und die Tür unten nicht 100% bündig mit dem Boden ist. Bett war ebenfalls sehr gebraucht.

Paar zwischen 30 und 40 Jahren
2,0 / 10
September 2016

nichts--selbst das Bild vom Fernseher war schlecht

Die Idee für die Einrichtung ist ja ganz ok. Aber alles ist nur lieblos zusammengebastelt. Eine defekte Glasstufe wurde durch ein Stück Küchenarbeitsplatte ersetzt. Von einem " 4Sterne" Hotel ganz weit entfernt.

Paar zwischen 30 und 40 Jahren
2,2 / 10
August 2016

Anbinfung zum BF Ehrenfeld

Das Gallery Loft hat sicherlich eine gute Idee gehabt, aber das war es dann auch schon. Viele Bilder sind aus der Empfangshalle gemacht worden, oder eben vom besten Zimmer. Ich hatte um ein Zimmer mit Badewanne gebeten, was nicht frei war. Als „Entschädigung“ sagte man, dass das Hotel über Großraumduschen verfügen würde und man auch dort zu zweit duschen kann. Nachdem wir sofort bezahlen mussten, bekamen wir die Rechnung und den W-Lan Schlüssel. Im Zimmer angekommen fanden wir ein Bett und eine alte grüne zweisitzige Couch. Die Toilette und die Dusche waren „oben“ auf der Empore. Erst wollten wir uns den Spaß nicht nehmen lassen, aber ein Blick auf die Rechnung zeigte, dass es hier nur leere Worte waren, denn auf dieser stand drauf, dass die Duschen auf der Empore nur von einer Person genutzt werden darf. Ebenso ärgerlich, dass das Fenster bei der Dusche nicht verdunkelt werden kann. Sprich gegen 5 Uhr morgens war es im Zimmer hell. Eine Lüftung suchte man vergebens, es war sehr warm im Zimmer und das Fenster konnte man nicht auflassen, weil nebenan eine Bar ist, wo jeden Abend laute Musik gespielt wurde. Abgesehen davon, dass es wohl auch im Winter keine Heizung dort gibt, denn einen Heizkörper haben wir nicht gesehen, sondern nur den für die Handtücher. Eine angebliche Fußbodenheizung wage ich bei einem Holzboden zu bezweifeln. Das W-Lan ist wirklich nicht zu gebrauchen. Es ist lahmer als früher ein Modem. Ein Video auf Youtube war nicht anzusehen, weil der Film alle paar Sekunden stoppte, da die Verbindung weg war, oder eben zu wenig Geschwindigkeit da war. Frühstück gibt es dort nicht und was ebenfalls sehr komisch war, ist das die Rezeption nicht den ganzen Tag besetzt ist und man nach 22 Uhr das Hotel über den Hinterhof betreten muss. Dort sind aber beide Türen offen und nicht abgeschlossen, so dass jeder der es weiß Tag und Nacht im Hotel rumlaufen kann. Bei der Abreise wurden wir nur gefragt, ob wir was getrunken haben (aus der Minibar) und als wir dies verneinten sagte man nur okay und der Mann hinter der Rezeption ging einfach. Keine Frage wie der Aufenthalt war oder einen schönen und auf Wiedersehen… nichts!

Gruppenreisender
4,4 / 10
Mai 2016

Die Dame an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist auch top, wenn man etwas in Köln erleben will.

Das Zimmer war eine Katastrophe und dem Preis in keiner Weise würdig. Die Einrichtung war ziemlich billig und teils amateurhaft verbaut. Die Garderobe hatte man gleich in der Hand, da sie nicht richtig verbaut war. Der Fussboden im Bettbereich war wellig (PVC) und der Fussboden unter Dusche dafür so glatt, dass man sich beim Duschen kaum getraut hat sich zu bewegen. Das die Dusche offen und mitten im Raum war, so dass einen jeder beim Duschen beobachten kann, war ebenfalls sehr gewöhnungsbedürftig und nicht gerade optimal, wenn man nicht als Paar sondern als Gruppe verreist. Im WC gab es keine Belüftungsmöglichkeit, weder durch ein Fenster noch durch einen Belüftungsschacht oder ähnlichem. Generell gab es im Zimmer keine Fenster, bis auf zwei kleine Dachluken. Dadurch war das ganze Zimmer sehr dunkel und man fühlte sich eingesperrt. Dadurch gab es auch keine Möglichkeit mal vernünftig durchzulüften, es sei denn man hat die Zimmertür offen stehen lassen. Die Rezeption war auch teils an Werktagen einfach gar nicht besetzt. Hielt man anscheinend nicht für nötig, da wir zu dieser Zeit die einzigen Gäste waren. Insgesamt sehr enttäuschend und nicht empfehlenswert.

Firmenkunde
4,2 / 10
Januar 2016

Unmengen an (leerem, unnötigen) Platz im Zimmer, genug Parkplätze rund um die Unterkunft.

Günstige Möbel, lieblos von "hier und da" zusammen geschmissen. Boden teils uneben und fachlich schlecht verlegt. Gesamteindruck des Zimmers unschön. Personal bemüht (aber mit nur mäßigem Erfolg).

Firmenkunde
7,0 / 10
Februar 2016

Die Zimmer sind sehr groß und individuell gestaltet.

Über Nacht war die Heizung aus und daher war es am Morgen sehr sehr kalt in dem großen Zimmer mit alten Wänden und hohen Decken.

Andere Kunden fanden auch diese Hotels interessant

Melatengürtel 15
50933 Köln, Deutschland
Barthelstr. 93
50823 Köln, Deutschland
Innere Kanalstr. 15
50823 Köln, Deutschland
Vogelsangerstr. 273-275
50825 Köln, Deutschland
Eupener Str. 152
50933 Köln, Deutschland
Venloer Str. 39
50672 Köln, Deutschland