Département Vaucluse Hotels - Top Hotels in der Region

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 128,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 30,0 km
ab 215,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 233,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 43,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 118,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 418,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 50,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,4 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 50,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 71,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 1.500,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 76,00 €
Buchen Sie ein Hotel im Département Vaucluse, reisen Sie nach Südfrankreich, in die Region Provence-Alpes-Côte d`Azur. Hotels aller Kategorien finden Sie in Avignon. Die mittelalterliche Stadtanlage wird beherrscht vom imposanten Papstdom. Während Ihres Hotelaufenthaltes im Département Vaucluse sollten Sie den Speisesaal des Papstes, sowie das kunstgeschichtlich bedeutsame Hirschzimmer besichtigen. Durch das Volkslied „Sur le pont d`Avignon“ in aller Munde ist die Rhône-Brücke Pont St. Bénézet aus dem 12. Jahrhundert.

Die Kirche St-Pierre wird die Hotelgäste des Départements Vaucluse mit ihre spätgotischen Fassade und den prächtigen Holztüren beeindrucken. Nahezu ausgebucht sind die Hotels in Avignon, wenn, jährlich im Juli, das Festival von Avignon die Straßen der Stadt in eine bunte Bühne verwandelt.

Gemütliche Hotels finden Sie in Gordes. Mit seinen engen Gassen und mittelalterlichen Häusern zählt der Ort zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Nicht versäumen sollten Sie, während Ihres Hotelaufenthaltes im Département Vaucluse, die Besichtigung des Freilichtmuseums. Hier werden Sie auf Bories stoßen, im 17. Jahrhundert aus Steinplatten errichtet Hütten, deren Ursprünge bis in prähistorische Zeit zurück reichen.

Spuren römischer Vergangenheit werden Sie, während Ihrer Übernachtung in einem Hotel im Département Vaucluse, in Orange finden. Das mächtige Theater aus dem 1. Jahrhundert zählt zu den besterhaltenen der Welt. Auch den Stadtgründungsbogen zeichnet sein hervorragender baulicher Zustand aus. Im Musée d`Art et d`Histoire können die Hotelgäste zahlreiche antike Fundstücke bestaunen. Während Ihres Hotelaufenthaltes im Départeement Vaucluse empfiehlt sich auch ein Abstecher auf den Mont Ventoux. Der „heilige Berg“ der Provence ist durch eine Touristenstraße erschlossen.