Villa Sant'Uberto Country Inn in Radda in Chianti

Was Ihnen dieses Hotel bietet:

  • 1 Flasche Mineralwasser
  • Parkplatz direkt am Hotel

Hotelbeschreibung Villa Sant'Uberto Country Inn

Rezeptionszeiten: 24 Stunden

Das Hotel “Villa Sant’Uberto” befindet sich im Herzen des Chianti, in genau jenem Gebiet, in dem auch die Produzenten, die sich zum Konsortium “Gallo Nero” zusammengeschlossen haben, ihre Weine herstellen. Unser Haus liegt nur wenige Kilometer von Castellina und Radda entfernt auf einem Hügel, der einen herrlichen Blick auf die Landschaft bietet. Das im toskanischen Stil komplett renovierte und von Weinbergen und Olivenhainen umgebene Landgut ist in 25 ha Wald eingebettet.

Die eleganten und komfortablen Zimmer sind geschmackvoll und individuell im toskanischen Stil eingerichtet. Alle Zimmer, einige von ihnen mit einem wunderschönen Blick auf die Umgebung, sind mit Bad, Haartrockner, Telefon und Sat-TV ausgestattet.

Den Gästen stehen ein Swimming-Pool, ein privater Parkplatz, Bar-Service und ein großer Park zur Verfügung. Unser Hotel ist der ideale Ort für alle diejenigen, die das Chianti und die Natur mögen und einen ruhigen und entspannenden Aufenthalt genießen möchten.

Unser Haus, das mitten in der Toskana liegt, ist nicht weit von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entfernt. Interessante Ausflüge an die schönsten Orte laden zu Entdeckungstouren ein.

Barservice: Zudem steht unseren Hotelgästen in unserem gemütlichen Barbereich eine große Auswahl an Aperitifgetränken aus aller Welt zur Verkostung zur Verfügung... die berühmten Weine des Chianti, Kaffeegetränke, alkoholhaltige Drinks und Getränke, Aperitife, Liköre und nicht zuletzt auch köstliche warme Snacks, Brötchen, Sandwichs, kalte Gerichte & Antipasti und toskanische Süßspeisen und Kuchen Rezeptionszeiten: Jeden Tag: von 00:00 bis 00:00 Uhr

Daten des Hotels

Anzahl Etagen 2, Gesamtanzahl Zimmer 21, Anzahl Einzelzimmer 3, Anzahl Doppelzimmer 11, davon mit 2 getrennten Betten 3, davon mit einem Doppelbett 8, davon als Dreibettzimmer geeignet 3, Anzahl Juniorsuiten 3, Anzahl Appartments 4, Betriebsferien von 2010-01-01, bis 2010-04-02, Betriebsferien von 2010-11-04, bis 2010-12-31, Rezeption 24 Stunden besetzt, Frühester Check-in 14:00, Spätester Check-out 11:00, Mehrsprachiges Personal - 24 Stunden, Englisch sprechendes Personal tagsüber, Englisch sprechendes Personal nachts, Gasthof, Appartementhotel, Landhotel, Ferienhotel, familiär geführtes Hotel, kinderfreundliches Hotel, Hotel für Wanderer, Nichtraucherhotel, Schwulen- und Lesbenfreundliches Hotel, Nichtraucherzimmer 21, Anzahl Babybetten 6

AdresseKarte anzeigen

Loc. Sant'Uberto 33, 53017 Radda in Chianti, Italien

Entfernungen

  • Bahnhof (Monteriggioni-Castellina Scalo) 15,0 km
  • Stadtzentrum (Radda in Chianti) 4,45 km
  • Flughafen (Pisa / San Giusto - Galileo Galilei International Airport (PSA)) 77,82 km
  • Autobahn (Valdarno) 25,0 km

Servicezeiten

Rezeption:

24 Stunden besetzt

Rezeption am Wochenende:

24 Stunden besetzt

Frühester Check-in:

14:00 Uhr

Spätester Check-out:

11:00 Uhr

    Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
  • Rechnung á cto Firma möglich

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Hoteleigener Parkplatz Gebühr pro 24 Std. 0 EUR
  • Parkplatz ist direkt am Hotel
  • Parkplatz ist 0 Geh-Minuten entfernt
  • Parkplatz ist gesichert
  • Parkplatz ist bewacht
  • Gesicherte Stellplätze für Fahrräder und Motorräder
  • Busparkplatz am Hotel
  • Hotelbar
  • Garten/Park
  • Liegewiese
  • Gartenterrasse
  • Außen-Schwimmbad
  • Automatischer Notfall-Weckruf
  • Videoüberwachung Eingänge
  • Videoüberwachung Hotelhalle
  • Videoüberwachung Flure
  • WLAN im öffentlichen Bereich Gebühr pro Std. 0,00 EUR Gebühr pro Tag 0 EUR
  • Mobilfunkerreichbarkeit
  • Frühstück
  • Hotel verfügt über Notbeleuchtung
  • Hotel entspricht den nationalen/örtlichen Brandschutzbestimmungen
  • Hotelgebäude entspricht allen aktuellen nationalen/örtlichen Baurichtlinien
  • Beleuchtung im Parkbereich

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern Gebühr pro Stunde 0,00 EUR
  • Satelliten-TV
  • TV Fernbedienung
  • Radio
  • Schreibtisch
  • separate Kofferablage
  • Telefon am Bett
  • Telefon am Schreibtisch
  • ISDN-Internet-Anschluss in 21 Zimmern
  • Zimmersafe
  • Bügeleisen+Bügelbrett in 21 Zimmern
  • Be- und Entlüftung individuell steuerbar in 21 Zimmern
  • Deckenventilator in 21 Zimmern
  • Fenster zum Öffnen
  • Kosmetikspiegel
  • Haartrockner
  • Badezimmer mit Dusche
  • Badezimmer mit Fenster
  • Handtuchwärmer im Bad
  • Notfall-Information
  • Fluchtwegkarte
  • TV mit internationalem Nachrichtensender

Serviceleistungen im Hotel

  • Hotelsafe
  • Getränkeautomat
  • Sekretariatsservice
  • 1 Flasche Mineralwasser
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Zimmerservice von 11:30 bis 23:30 Uhr

Lage des Hotels

Loc. Sant'Uberto 33, 53017 Radda in Chianti -

Bewertungen zu Villa Sant'Uberto Country Inn

Insgesamt 20 Bewertungen, davon mit Kommentar: 13 Bewertungen
8,3 / 10
Durchschnittliche Bewertung aller Hotelgäste
90% aller Hotelgäste würden dieses Hotel ihren Freunden empfehlen
Paar zwischen 50 und 60 Jahren
8,0 / 10
Oktober 2013

Die Zimmer waren schön, sauber, die Möbel stilvoll. Der Aufenthaltsbereich angenehm.

Wasserdruck in unserer Dusche etwas wenig. Hat grad so zum duschen ausgereicht. :-)

Paar zwischen 40 und 50 Jahren
1,7 / 10
Juli 2013

Bemerkenswert ist die absolut idyllische und ruhige Lage sowie die Aussicht in die typische toskanische Landschaft. Die Außenanlage wird von einem Gärtner liebevoll gepflegt und gestaltet. Alles ist naturbelassen und der Örtlichkeit angepasst. Der Pool machte einen sauberen Eindruck. Es ist sehr schade, dass das Negative überwiegt.

Sofort bei der Ankunft wurde unverzüglich der Gesamtbetrag für den Aufenthalt eingefordert. Eine Quittung mußte man extra verlangen. Erst dann wurde man in das Zimmer geführt. Mein erster Eindruck bzw. Gedanke war: ´´Ich bin in einer Jugendherberge älteren Models gelandet´´. Sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich befinden sich sehr viele Verbotsschilder. Es gibt keine Prospekte oder Empfehlungen. Trotz Taxe erhält man keine ´´Touristenkarte´´ wie allg. in der Toskana. Das Zimmer: Wir hatten Twinbetten reserviert, die auch vorhanden waren. Die Betten hatten je eine Breite von 85 cm. Ein minimalistischer alter Kleiderschrank, der zur Hälfte bereits mit zusätzl. Decken etc. belegt war. Für Wäsche hing noch ein Plastik-Steck-Gitterregal an der Kleiderstange. Gemäß unserer Beobachtung wurde das Zimmer 5 Minuten lang ´´geordnet. D.h.: Zimmer und Bad wurden nicht gereinigt. Handtuch- oder Bettwäschewechsel gab es die ganze Woche nicht. Die Leintücher wurden nicht gespannt, es wurde lediglich das Zudeckleintuch mit einer dünnen Kunstoff-Tagesdecke (auch Zudecke, die nicht bei jedem neuen Gast getauscht wird) darüber drapiert. Im Bad hatten wir Gegenstände am Waschbecken eindeutig positioniert - sie erfuhren keinerlei Bewegung. Am Boden hatten wir ebenfalls kleine bewegliche Markierungen gesetzt, die bis zur Abreise vorhanden waren. Ein alter abgegriffener Miniordner informierte uns über sämtliche Verbote und auch darüber, dass nicht eingenommenes Frühstück trotzdem bezahlt werden muß: tägl. Frühstück (8 bis 10 Uhr): ´´Kaffee´´ aus einem Wärmeboiler, 3 mm dicke Scheiben Mortadella, Press-Schinken, Packungskäse (ähnl. Gouda). Einzig am Mittwoch gab es zusätzl. - aber ebenfalls dick geschnitten - Putenwurst und Lioner. Vorhanden waren Toastbrot und aufgeschnittenes, schnell austrocknendes Stangenweißbrot (Durchmesser ca. 3 bis 4 cm) und gutes Vollkornbrot. Croissants waren sehr schnell vergriffen. Die Gäste aus Osteuropa waren meist in der Überzahl und benötigten so manches als Proviant. Keine Tomaten, Naturjoghurt, Quark oder Brötchen. Sonst gab es die üblichen abgepackten Marmeladen, Honig, Butter etc., Äpfel und Orangen, sowie künstl. O- und Grapefruitsaft, Teebeutel, Milch, Schokopops, Cornflacks, Haferflocken, Fruchtjoghurt, etc. Fazit: es war uns schnell klar, warum wir sofort den Gesamtpreis und das evtl. nichtkonsumierte Frühstück zahlen mußten - übrigens: das Verzehren mitgebrachter Speisen war nicht erlaubt !!! In der Außenanlage befindliche Holz- und Liegestühle sind mit Vorsicht zu benutzen, meist fallen sie auseinander. Die Unterkunft ist für Babies, Kleinkinder und Kinder nicht geeignet. Kein Spielplatz oder Spielecke, keine Hochstühle und die Pooltiefe fängt bei 1,10 m an. Wirklich schade - man könnte mehr aus dieser Unterkunft machen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut nicht und die Betreiber sind sehr distanziert. Man fühlt sich (auch anderen Gästen ging es ebenso) total überwacht - viele Bewegungsmelder zum Betreiber und Videoüberwachung.

Familie mit Kindern
10 / 10
November 2011

Personal war sehr flexibel und ging auf unsere Wünsche ein (wir reisten mit 4 kleinen Kindern) // wunderschöne Aussicht, tolle Lage // deutsches Fernsehen

-/-

Paar zwischen 50 und 60 Jahren
8,3 / 10
Juni 2011

Ein nettes italienisches Landhaus mit großem Grundstück und tollem Panorama. Sehr ruhig gelegen, netter Swimmingpool.

Zum Abendessen konnte man nicht zu Fuß, aber Castellina oder Radda waren die nächsten Orte.

Paar zwischen 40 und 50 Jahren
8,7 / 10
Juni 2011

Idyllisch mitten im Chianti gelegen (Ruhe + Entspannung pur)

Paar zwischen 40 und 50 Jahren
8,8 / 10
Juli 2010

Eine wunderschönes Gelände, sehr nette und auch in Notsituationen zuvorkommende und kompetente Hotelbesitzer die sichtbar am Wohlergehen des Gastes interessiert sind.

Gruppenreisender
9,3 / 10
April 2010

Das Hotel ist als Quartier für einen Aufenthalt im Chianti-Gebiet in jeder Hinsicht empfehlenswert. Es liegt absolut ruhig inmitten der Hügellandschaft nur wenige Kilometer von Castellina (ca. 3,5 km) und Radda (ca. 5 km) entfernt. Auch Siena, San Gimignano, Arezzo und Florenz sind innerhalb von 25 Minuten bis 1 Stunde mit dem PKW erreichbar. Die Zimmer sind für deutsche Verhältnisse riesig. Das Personal stand für Auskünfte aller Art stets zur Verfügung und hatte auch Tipps z.B. für günstige Parkmöglichkeiten in Florenz oder gute Lokale parat. Sehr empfehlenswert auch das preisgünstige Angebot im Hotel an kleinen Imbissen und die dortige Weinkarte, die ausgezeichnete Chianti-Weine einer Vielzahl der umliegenden Weingüter umfasst. Auch das Frühstück war mehr als ausreichend.

Paar zwischen 40 und 50 Jahren
7,3 / 10
April 2010

Wir haben uns wohl gefühlt, das Personal war zuvorkommend und ist unseren Wünschen immer sehr freundlich nachgekommen.

Paar bis 30 Jahre
10 / 10
September 2009

sehr schöne Gartengestaltung

Paar zwischen 30 und 40 Jahren
9,7 / 10
Mai 2009

Ein wirklich traumhaftes Hotel in der verträumten Mittes des wunderschönen Chianti. Die Lage ist ideal um Siena, die Burgen des Chianti und Volterra sowie San Geminiano zu erkunden.

Andere Kunden fanden auch diese Hotels interessant

Località Campomaggio
53017 Radda in Chianti, Italien
Via Fiorentina, 89
53011 Castellina in Chianti, Italien
Località Vescine
53017 Radda in Chianti, Italien
Località Casalta
53011 Castellina in Chianti, Italien
LOC. CASAFRASSI - S.R. 222 Km 51
53011 Castellina in Chianti, Italien
Via San Martino, 26
53011 Castellina in Chianti, Italien