Taunus Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 134,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 142,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 137,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 146,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,3 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 19,8 km
ab 197,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,2 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 90,00 €
Die Höhenzüge des Taunus bilden den südöstlichen Teil des Rheinischen Schiefergebirges.
Im Taunus laden zahlreiche Hotels zu entspannten Aufenthalten ein. Buchen Sie ein Hotel in Bad Homburg, führt Sie Ihre Geschäftsreise in einen Kurort, welcher auf Grund seiner eisenhaltigen Kochsalzquellen überregionale Bedeutung erlangte.

Wenn Sie ein Hotel im Taunus bewohnen, sollten Sie das Landgräfliche Schloss in Bad Homburg besuchen.
Beeindrucken werden Sie besonders der Festsaal, das Spiegelkabinett und der von P.J. Lenné geschaffene Landschaftsgarten. In der weitläufigen Anlage können Sie, während Ihrer Übernachtung in einem Hotel im Taunus, das Spielcasino oder die “Taunus-Therme” besuchen.

Zahlreiche Hotelgäste des Taunus besuchen auch Saalburg. Die Bedeutung des in seinen Grundmauern erhalten gebliebenen Römerkastells wird Ihnen, während Ihrer Hotelübernachtung im Taunus, im Saalburgmuseum erläutert.
Bewohnen Sie ein Hotel im Taunus in Königstein, bietet sich Ihnen der ideale Ausgangspunkt, um den Großen Feldberg zu erwandern. Wenn Sie in einem Hotel im Taunus übernachten, sollten Sie auch das Freilichtmuseum “Hessenpark” besuchen. Historische Bauernhäuser und die Demonstrationen alter Handwerkstechniken liefern Ihnen einen umfassenden Einblick in die einstige Wohn- und Lebenssituation der Bevölkerung.

Führt Sie Ihre Übernachtung in einem Hotel im Taunus nach Bad Schwalbach, werden Ihnen die vielfältigen Brunnen und Tempel in den Kuranlagen ins Auge fallen.
Hervorzuheben ist der Elisabethentempel, gestiftet von Kaiserin Sissi. Besonders reizvoll gestaltet sich, während Ihrer Hotelübernachtung im Taunus, eine Fahrt mit der Kurbahn. Auf kurzen Wegen gelangen Sie in Ihr Hotel im Taunus über die Autobahnen A66 und A3.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.