Jerusalem Hotels - Hotel in Jerusalem günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 549,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 133,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 101,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 258,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 81,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 171,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 147,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 152,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 214,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 180,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 156,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 199,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 103,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 398,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 122,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 398,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 142,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 194,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 94,00 €

Jerusalem: Zentrum wichtiger Weltreligionen und Museen

Die geschichtsträchtige Stadt Jerusalem befindet sich in den judäischen Bergen und wird vom Staat Palästina sowie von Israel als jeweilige Hauptstadt betrachtet. Jerusalem ist Begegnungszone vieler Kulturen von der Antike bis zur Moderne. Das alte, von einer Mauer umgebene Stadtzentrum ist auf vier Viertel, dem christlichen, jüdischen, armenischen und muslimischen, aufgeteilt, die über verschiedene, äußerst sehenswerte Tore miteinander verbunden sind. Bei einem Stadtbummel durch die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Stadt werden Sie sich aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie in einem lebendigen Museum fühlen.

Gute Verkehrsanbindung trotz der Berglage

Mit dem Flugzeug gelangen Sie über den Flughafen Ben Gurion nach einer etwa 45-minütigen Taxifahrt ins Stadtzentrum. Auch mit dem öffentlichen Busverkehr können Sie Jerusalem nach etwa eineinhalb Stunden Fahrtzeit erreichen. Innerhalb der Stadt werden Busse und Eisenbahnen geboten, die allerdings von Freitagmittag bis Samstagabend aufgrund des Schabbat ruhen.

Religiöse Sehenswürdigkeiten besichtigen

In der Altstadt von Jerusalem befindet sich die Klagemauer, die eine religiöse Stätte des Judentums darstellt. Die Mauer wurde aus Jerusalemer Meleke-Kalkstein errichtet.

Die Kirche vom heiligen Grab, auch Grabeskirche genannt, wurde an jener Stelle errichtet, an der die Kreuzigung Jesu stattfand. Auch das Grab befindet sich Überlieferungen zufolge in dem größten Heiligtum der Christen.

Kultur und Religion sind eng miteinander verbunden

Das Israel-Museum zeigt den Schrein des Buches, ein Bauwerk mit einem rundzeltähnlichen Dach, sowie ein Model Jerusalems zur Zeit Jesu.

In Jerusalem können Sie auch einige aus der biblischen Antike stammenden Ausgrabungsfunde besichtigen, wie im Israelite Tower, der sich südlich der Altstadtmauer beim Dungtor befindet.

Israelischer Wein und Gerichte aus Jerusalem

Im hochpreisigen Restaurant Mantra werden Ihnen israelische und internationale Gerichte vom Feinsten serviert. Dem Restaurant ist zudem eine Weinbar angeschlossen, sodass Sie zu Ihrem Dinner feinste israelische Weine probieren können.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.