Département Hauts-de-Seine Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 172,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 132,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 113,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 153,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 142,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 163,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 81,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 172,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 49,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 208,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,2 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 143,00 €
Das Département Hauts-de-Seine befindet sich im Großraum Paris, in der Region Île-de-France. Führt Sie Ihre Geschäftsreise in ein Hotel in der Industriestadt Boulogne-Billancourt, lohnt ein Bummel durch die Parkanlage Jardins Albert-Kahn, welche der Bankier Kahn Anfang des 20. Jahrhunderts anlegte. Unweit Ihres Hotels in Boulogne-Billancourt finden Sie zahlreiche Bauten des Bauhaus-Architekten Le Corbusier. Dazu zählen das Maison Cook, sowie das Maison Lipchitz.

Bewohnen Sie ein Hotel im Département Hauts-de-Seine, sollten Sie auch das historische Zentrum von Clamart besuchen, welches der Clamart-Wald vom modernen Stadtteil Petit-Clamart trennt. Sehenswert sind das Rathaus aus dem 17. Jahrhundert, sowie die „Runde Bibliothek“. Eine Besonderheit stellt Asnieres-sur-Seine dar. Der wohl älteste Tierfriedhof der Welt wurde 1899 gegründet. Buchen Sie ein Hotel im Département Hauts-de-Seine, bietet es sich an, das Château Malmaison aus dem 17. Jahrhundert zu besichtigen. Das Schloss galt als Lieblingsaufenthaltsort Napoleons und enthält zahlreiche Dokumente und Erinnerungsstücke.

St-Cloud fasziniert mit seiner malerischen Lage. Vom auf einer Hochfläche gelegenen Park genießen Sie einen herrlichen Blick auf Ihr Hotel im Département Hauts-de-Seine. Ins Auge fallen wird den Hotelgästen des Départements Hauts-de-Seine auch der Springbrunnen Grande Cascade, mit seiner 42 Meter hohen Fontäne. Beziehen Sie ein Hotel im Département Hauts-de-Seine in Mendon, empfiehlt sich eine Schifffahrt auf der Seine. Der terrassenartig angelegte Ort gilt als Domizil zahlreicher Künstler und Politiker. Im Musée de Mendon können sich die Hotelgäste über die Prominenten Bewohner von Einst und Jetzt informieren. Reizvoll ist der Park Bois de Mendon, mit seinen idyllischen Teichen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.