Département Bas-Rhin Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 136,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 137,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 50,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 119,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 118,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 310,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 66,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 77,00 €
Führt Sie Ihre Geschäftsreise in ein Hotel im Département Bas-Rhin, übernachten Sie im Osten Frankreichs, im Unterelsass. Bereits Kaiser Barbarossa war angetan von Haguenau. Die Hotelgäste des Départements Bas-Rhin werden noch heute Teile der alten Befestigungsanlagen vorfinden.

Das Musée historique macht Sie, während Ihrer Übernachtung in einem Hotel im Département Bas-Rhin, mit der Frühgeschichte der Region vertraut. Die Pfarrkirche St. Nikolaus wurde 1189 von Barbarossa gegründet und weist eine barocke Ausstattung auf, welche als einmalig in Ostfrankreich gilt.

Bedeutendster Sakralbau Wissembourgs ist die Kirche St-Pierre-et-Paul, nach dem Straßburger Münster größtes Gotteshaus des Elsass. Die besondere Beachtung der Hotelgäste verdienen die Glasfenster und eine Orgel aus dem Jahre 1766. Gemütliche Hotels befinden sich im Bruchviertel. Führt Sie Ihre Übernachtung in einem Hotel im Département Bas-Rhin nach Saverne, wird Sie das Schloss Rohan beeindrucken, welches eine 140 Meter lange Sandsteinfassade besitzt. Im Stadtmuseum können die Hotelgäste archäologische Funde und bedeutende Werke des 20. Jahrhunderts besichtigen. Unweit Ihres Hotels in der Grand Rue erstrecken sich liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser. Einen herrlichen Blick auf Ihr Hotel im Département Bas-Rhin genießen Sie von der Ruine Hohbarr.

Mittelalterliche Befestigungslangen umgeben den historischen Stadtkern Molsheims. Befindet sich Ihr Hotel am Marktplatz, lohnt ein Abstecher in das Zunfthaus “Alte Metzig”. Im Rahmen Ihrer Übernachtung in einem Hotel in Sélestat sollten Sie die Humanisten-Bibliothek besuchen, welche 1452 gegründet wurde und das älteste erhaltene Buch des Elsass ausstellt. Ihr Hotel im Département Bas-Rhin erreichen Sie über die Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wissembourg oder die Bundesstraße B38.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.