Département Ariege Hotels - Top Hotels in der Region

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,9 km
Eine Hotelübernachtung im Département Ariege führt Sie in den Süden Frankreichs, in die Region Midi-Pyrénées, unweit der spanischen Grenze.

Hotels aller Preisklassen finden Sie in Foix, der größten Stadt des Départements Ariege. Wenn Sie ein Hotel in Foix bewohnen, lohnt der Aufstieg zur Burg, dem einstigen Hauptsitz der Grafen von Foix. In den geschichtsträchtigen Mauern informiert das Heimatmuseum die Hotelgäste des Départements Ariege über die Regionalgeschichte. Während Ihres Aufenthaltes in einem Hotel im Département Ariege lohnt auch ein Besuch der Abteikirche Saint Volusien, deren viereckiger Glockenturm das Bild der Kleinstadt prägt. Gemütliche Hotels finden Sie unweit der Rue de Labistour und der Rue des Marchands, welche am originellen Gänsebrunnen aufeinander treffen.

Führt Sie Ihre Geschäftsreise in ein Hotel im Département Ariege, empfiehlt sich auch ein Besuch der Burg Montségur, der letzten Festung der Katharer. Unvergessliche Eindrücke garantiert den Hotelgästen des Départements Ariege eine Kahnfahrt auf dem unterirdischen Fluß von Labouiche. Bereits die Römer labten sich an den Heilquellen von Ax-les-Thermes. Beziehen Sie ein Hotel im Département Ariege in der kalten Jahreszeit, lohnt ein Abstecher in das Skigebiet Ax 3 Domaines. Befindet sich Ihr Hotel in Tarascon-sur-Ariege, sollten Sie die gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert besichtigen.

Ihr Hotel im Département Ariege erreichen Sie bequem über die Autobahnen A10 und A20, über Paris und Toulouse. Flughäfen befinden sich in Toulouse und Montpellier. Einst bestimmten der Eisenerzbergbau und die Holzindustrie das Wirtschaftsbild der Region. Heute nehmen der Tourismus und die Fischzucht eine führende Rolle ein.